Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
 21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
 
Logo der Stadt Weiden
  Januar 2018 Februar 2018 März 2018 April 2018
  Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 August 2018
  September 2018 Oktober 2018 November 2018 Dezember 2018
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal


 Bürgerfest 2018 -
 Bewerbung für
 Fieranten

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

So 21.01.2018 11:00 bis
12:00 UhrDie Leiden des jungen Werther: Einblick ins Stück
Die Leiden des jungen Werther: Einblick ins Stück
Das Landestheater Oberpfalz präsentiert am Sonntag vor der Premiere kurze Ausschnitte und Szenen der Inszenierung, und stellt Regieteam und Schauspieler vor. Der ideale Start in einen gemütlichen Sonntag. Eintritt frei!

Der junge, stürmische Werther ist unsterblich in die älteste Tochter eines verwitweten Amtsmannes verliebt. Leider ist seine angebetete Lotte schon an den kreuzbraven Albert vergeben. Obwohl er eine starke Seelenverwandtschaft fühlt, muss Werther schließlich erkennen, dass in der Beziehung zwischen Lotte und Albert für ihn kein Platz ist. In höchster Verzweiflung sieht Werther nur einen Ausweg aus dem Drama...

Goethes weltberühmter Briefroman ist der erste Bestseller der Literatur, der bei seinem Erscheinen Modetrends und eine Selbstmordwelle hervorrief. Bis heute sind die von ihm erschaffenen Figuren und vor allem Werther mit seinem leidenschaftlichem Gefühlssturm ein Faszinosum für jeden, der auch schon einmal unerwidert und unerbittlich geliebt hat.

Weitere Informationen:
www.landestheater-oberpfalz.de

Ort: Regionalbibliothek Weiden
Wappen der Stadt Weiden