Vernanstaltungskalender der Stadt Weiden i.d.OPf.

Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19  20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
 
Logo Stadt Weiden
  Januar 2018 Februar 2018 März 2018 April 2018
  Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 August 2018
  September 2018 Oktober 2018 November 2017 Dezember 2017
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

Fr 27.10.2017
bis
Do 30.11.2017  
Kunstmalerei für die Seele
Eine Ausstellung der Künstlerin Iwona Reichel. Die Eröffnung der Ausstellung findet am 27.10.2017 von 18:30-23:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltung "Kunstgenuss bis Mitternacht" statt. Bei Fragen zur Ausstellung steht Frau Reichel im Zeitraum vom 01.11-30.11.2017, MO-Fr. von 16:00-19:00 Uhr und Sa. von 10:00-14:00 Uhr persönlich zur Verfügung.
Ort: Stadtmuseum, Schulgasse 3a
Mo 20.11.2017 15:00 Uhr Diavortrag: Winterliche Impressionen am Bodensee
Idyllische Städte wie Lindau, Langenargen und Überlingen inszenieren sich für die Adventszeit mit ihren berühmten Krippen und Weihnachtsaltären. Der stille See bietet einmalige Panoramen.
Referentin: Erna Häupl.
Eintritt: 3 Euro.

Weitere Informationen:
www.maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mo 20.11.2017 20:00 bis
22:00 Uhr
Vortrag und Gespräch mit Stefan Aust
Der Baader-Meinhof-KomplexStefan Aust, der langjährige Chefredakteur des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL, hat mit dem Buch "Der Baader Meinhof Komplex" einen "Klassiker" (FAZ) der jüngeren Geschichtsschreibung veröffentlicht. Es ist eine Chronik der Ereignisse vom Juni 1967, als der Student Benno Ohnesorg von einem Polizisten erschossen wurde, bis zum "Deutschen Herbst" 1977, der Entführung und späteren Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer, der Entführung und Befreiung der Passagiere und Besatzungsmitglieder der Lufthansa-Maschine "Landshut" und den Selbstmorden im Hochsicherheitstrakt von Stammheim. Nun liegt das Buch in einer vollständig überarbeiteten und erweiterten Neuausgabe vor. Es enthält eine Fülle neuer Fakten, die zu einem großen Teil erst durch Stefan Austs akribische Recherchen ans Tageslicht kamen.Eintrittskarten: 12,00 € - Vorverkauf in unserer Buchhandlung

Weitere Informationen:
www.rupprecht.de

Ort: Buchhandlung Rupprecht GmbH, Wörthstraße 8
Di 21.11.2017 14:00 bis
17:00 UhrBücherflohmarkt
Bücherflohmarkt
Der Förderverein Pro Libris e.V. lädt zu einem Bücherflohmarkt in die Bibliothek ein, bei dem Sie in großen Mengen von Büchern stöbern können. Hier können Sie für 50 Cent pro Stück ein ganz besonderes Schnäppchen finden.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Regionalbibliothek Weiden
Mi 22.11.2017 15:00 Uhr Vortrag: Bandscheibenvorfall und spinale Stenose - therapeutische und vorbeugende Möglichkeiten
Wenn konservative Therapien keinen Erfolg bringen, ist unter Umständen eine Operation notwendig. Erläuterung von Ursachen, Symptomen, Behandlungsmöglichkeiten und Tipps zur Vorbeugung.
Referent: Peter Dehling, Facharzt für Neurochirurgie.
Eintritt: 3 Euro.

Weitere Informationen:
www.maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mi 22.11.2017 15:30 bis
16:30 Uhr
Gehirnjogging-Treff - Heitere Fitness für den Kopf
Die Leistungsfähigkeit von Geist und Gedächtnis kann durch regelmäßiges Training erhalten und gesteigert werden. Bringen Sie Ihr Gedächtnis auf heitere und spielerische Weise auf Trab!
Kursleitung: Daniela Thoma, Lern- und Gedächtnistrainerin.
Kursgebühr: 3 Euro.
Anmeldung unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www.maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Sa 25.11.2017 09:00 bis
12:00 UhrBücherflohmarkt
Bücherflohmarkt
Der Förderverein Pro Libris e.V. lädt zu einem Bücherflohmarkt in die Bibliothek ein, bei dem Sie in großen Mengen von Büchern stöbern können. Hier können Sie für 50 Cent pro Stück ein ganz besonderes Schnäppchen finden.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Regionalbibliothek Weiden
Sa 25.11.2017 16:30 bis
17:30 UhrDie Werkstatt der Schmetterlinge: Premiere
Die Werkstatt der Schmetterlinge: Premiere
Eine Veranstaltung vom Landestheater Oberpfalz
Tiere sollen Tiere sein und Pflanzen Pflanzen. Der junge Gestalter Rodolfo träumt von einem Wesen, "das fliegen kann wie ein Vogel und genauso schön ist wie eine Blume". Aber so eine Erfindung ist strengstens verboten. Damit Rodolfo seine dummen Gedanken vergisst, versetzt man ihn in die triste Insektenwerkstatt. Zwischen Spinnen und Krabbelgetier kommt ihm eines Tages trotzdem eine wunderbare Idee...

Eine phantasievolle und poetische Geschichte über den Reichtum der Natur und die Kunst, sie mit anderen Augen zu sehen.

Familienstück für alle ab 4

Kartentelefon 09659-93100 oder online auf www.nt-ticket.de

Diese Inszenierung wird unterstützt durch die Stromnetz Weiden GmbH&Co.KG

Weitere Informationen:
www.landestheater-oberpfalz.de

Ort: Regionalbibliothek Weiden
So 26.11.2017 10:30 bis
18:00 UhrVerkaufsoffener Sonntag am Kathreinmarkt
Verkaufsoffener Sonntag am Kathreinmarkt
Der Verkaufsoffene Sonntag am Kathreinmarkt bietet neben den geöffneten Geschäften im Stadtgebiet verschiedene Stände in der Innenstadt mit einem großen Warenangebot. Im Alten Rathaus gibt es neben Kaffee und Kuchen eine Krippen- und Floristikausstellung. Außerdem stellen verschiedene Firmen Geschenkideen in Vitrinen aus, welche gleich erworben werden können. Zusätzlich ist im kleinen Sitzungssaal des Alten Rathauses auch für die kleinen Gäste für Unterhaltung gesorgt.

Weitere Informationen:
www.stadtmarketing-weiden.de

Ort: Stadt Weiden
So 26.11.2017 14:30 bis
15:30 UhrDie Werkstatt der Schmetterlinge
Die Werkstatt der Schmetterlinge
Eine Veranstaltung vom Landestheater Oberpfalz
Tiere sollen Tiere sein und Pflanzen Pflanzen. Der junge Gestalter Rodolfo träumt von einem Wesen, "das fliegen kann wie ein Vogel und genauso schön ist wie eine Blume". Aber so eine Erfindung ist strengstens verboten. Damit Rodolfo seine dummen Gedanken vergisst, versetzt man ihn in die triste Insektenwerkstatt. Zwischen Spinnen und Krabbelgetier kommt ihm eines Tages trotzdem eine wunderbare Idee...

Eine phantasievolle und poetische Geschichte über den Reichtum der Natur und die Kunst, sie mit anderen Augen zu sehen.

Familienstück für alle ab 4

Kartentelefon 09659-93100 oder online auf www.nt-ticket.de

Diese Inszenierung wird unterstützt durch die Stromnetz Weiden GmbH&Co.KG

Weitere Informationen:
www.landestheater-oberpfalz.de

Ort: Regionalbibliothek Weiden
Di 28.11.2017 14:00 bis
17:00 UhrBücherflohmarkt
Bücherflohmarkt
Der Förderverein Pro Libris e.V. lädt zu einem Bücherflohmarkt in die Bibliothek ein, bei dem Sie in großen Mengen von Büchern stöbern können. Hier können Sie für 50 Cent pro Stück ein ganz besonderes Schnäppchen finden.
Ort: Regionalbibliothek Weiden
Di 28.11.2017 15:00 Uhr Erzählcafé: Oberpfälzer Redensarten und Sprichwörter
Hintergründig, voller Humor und treffend sind unsere Ausdrucksweisen. Welche Sprichwörter kennen Sie? Kramen Sie in Ihrem "Hirnkastl" und erzählen Sie mit.
Referentin: Maria Hirsch.
Eintritt frei

Weitere Informationen:
www.maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Do 30.11.2017 15:00 bis
15:30 UhrKunst & Kaffee - Kurzführung mit Genuss
Kunst & Kaffee - Kurzführung mit Genuss
Zeitgenössische Keramik aus Tschechien- Jindra Viková: Stillleben. Ein Kunstwerk aus der aktuellen Sonderausstellung "ARTceramics/CZ 2017" des Museumsfreundeskreises DIE KERAMISCHEN e.V. und der UVU Plzen/Pilsen.
30-minütige Kurzführung zu einem Kunstwerk. Lockere Gesprächsrunde im Sitzen mit Stefanie Dietz M.A., Museumsleiterin. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum weiteren gemeinsamen Austausch bei Kaffee & Kuchen im benachbarten Lesecafé.
Eintritt: 4,00 €/3,00 € ermäßigt. Die Führung ist frei! Ein Kooperationsprojekt mit dem Maria-Seltmann-Haus Weiden Anmeldung wünschenswert, aber nicht zwingend. T.0961.381091-1 (Maria-Seltmann-Haus)
Ort: Internationales Keramik-Museum, Luitpoldstraße 25
Do 30.11.2017 17:00 UhrHistorischer Christkindlmarkt  - Eröffnung Historischer Christkindlmarkt - Eröffnung
Vor der Kulisse des Alten Rathauses, der St. Michaelskirche und den reizvoll restaurierten Altstadthäusern mit vielen Renaissance-Giebeln erwartet Sie auf dem Oberen Markt eine einzigartige romantische Stimmung. Der Christkindlmarkt ist ein Fest für alle Sinne: tausende goldene Lichter, Glühweinduft, Lebkuchen, Gewürze und Weihnachtsschmuck zaubern vom 30. November bis 23. Dezember weihnachtlichen Glanz in die Max-Reger-Stadt. Um 17:00 Uhr wird Herr Oberbürgermeister Kurt Seggewiß den Markt eröffnen. Musikalische Umrahmung durch den Posaunenchor der ev. Kirchengemeinde St. Michael unter Leitung von Herrn Günter Weigl. Ein besonders beliebter Gast, der Hl. Bischof Nikolaus, besucht unsere Stadt und möchte zusammen mit Krampus und seinen Engeln allen lieben Kindern ein Geschenk überreichen.
Ort: Oberer Markt - Altes Rathaus
Wappen der Stadt Weiden