Homepage der Stadt Weiden i.d.OPf.

Czech   English   Français   Italiano Impressum
Homepage Weiden
 

Ausstellungen

Kulturzentrum Hans Bauer - Stadtmuseum – Tachauer Heimatmuseum - Stadtarchiv - Galerie im Alten Schulhaus, Schulgasse 3 a
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

03.06.2018
bis
30.06.2018

3 - zufällig

3 - zufällig Ein ungewöhnliches Experiment wagen die drei Künstlerinnen Angela Voit-Langer (Weiden), Susanne Kempf (Weiden) und Amelia Lee (USA und Frankfurt). Die beiden Weidnerinnen kannten sich bislang flüchtig seit den achtziger Jahren, stellten vor einigen Monaten fest, dass sie beide malen. Als Dritte im Bunde kam die Amerikanerin Amelia Lee hinzu, die in ihrer Heimat Kunst studierte. Gemeinsam beschlossen sie, in einer gemeinsamen Ausstellung ihre Bilder zu zeigen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.pr-anis.de.

26.03.2018
bis
31.08.2018

Schätze aus Glas

Schätze aus Glas Das Stadtmuseum zeigt Prunkstücke aus seiner Sammlung.
Regionalbibliothek, Scheibenstraße 7
Öffnungszeiten:
siehe Homepage der Regionalbibliothek

03.04.2018
bis
26.05.2018

Nationalpark Bayer Wald - Deutschlands ältester Nationalpark

Nationalpark Bayer Wald - Deutschlands ältester Nationalpark Fotoausstellung von Fritz Eichmann, Steffen Krieger und Stefan Sempert.
Grenzenlose Waldwildnis im ältesten deutschen Nationalpark.
Die Vielfalt dieser Landschaft mit ihren Eiszeitseen, Mooren und urwüchsigen Landschaften mit bizarren Bäumen oder röhrenden Hirschen, all das und noch viel mehr zeigen die drei Naturfotografen in der Regionalbibliothek Weiden.
Tauchen Sie in dieser Ausstellung ein in wundervolle Szenerien der Natur, in die beeindruckende Landschaft des Nationalparks Bayerischer Wald und lassen sich begeistern und faszinieren von allem, was diese Natur zu bieten hat.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Regionalbibliothek zu besichtigen

Neues Rathaus, Dr.-Pfleger-Straße 15
Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch und Freitag von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

25.03.2018
bis
26.05.2018

GLAS

GLAS wieder entdeckt und ans Licht geholt
In Weiden schlummert eine über Jahrzehnte gewachsene, viele hundert Teile umfassende Glassammlung, die das Stadtmuseum Weiden sein Eigen nennen darf.
Namhafte Künstlerinnen und Künstler, Mitglieder der GLASHEIMAT BAYERN e. V., haben sich von handverlesenen Stücken aus dieser Sammlung inspirieren lassen und zeigen ihre Neuschöpfungen zusammen mit ideengebenden Objekten.
Internationales Keramik-Museum, Luitpoldstraße 25
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30
Abweichende Öffnungszeiten / Sonderöffnungen finden Sie hier ...
Das aktuelle Programm für März und April 2018 können Sie hier einsehen.
Hier geht es zu den aktuellen Eintrittspreisen...

01.01.2017
bis
31.12.2018

Porzellan aus China - Die Sammlung Seltmann

Porzellan aus China - Die Sammlung Seltmann "Das Verlangen nach Porzellan ist wie das Verlangen nach Orangen" (August der Starke). Mit der Donation Maria Seltmann (1903-2005) kam 1994 das Internationale Keramik-Museum, als erstes Zweigmuseum seiner Art in den Besitz eigener Bestände. In Weiden gelang es dem Unternehmer Dr.h.c. Wilhelm Seltmann (+1967),selbst Besitzer mehrerer Porzellanfabriken in nur zwei Jahrzehnten eine Sammlung chinesischen Porzellans vom 17. bis 20.Jahrhunderts zusammenzutragen. Eine Auswahl der erlesenen Exponate aus der gesamten Qing-Dynastie (1644-1912) sind in einer Dauerpräsentation der Neuen Sammlung - The Designmuseum München im Wandelgang des Obergeschosses zu sehen.

23.07.2017
bis
17.06.2018

Keramik aus England

Keramik aus England Eine neue Präsentation der Neuen Sammlung - The Designmuseum München, ermöglicht nicht zuletzt Dank der Großzügigkeit des Kölner Sammlers Adolf Egner (1931-2010), dessen Schenkung an europäischer Keramik erheblich zur Erweiterung des eigenen Bestands des Haupthauses, insbesondere an englischer Keramik, beigetragen hat. In keinem anderen europäischen Land entstanden derartig experimentelle, fantasievolle, unterschiedliche künstlerische Ansätze verfolgende und technisch hervorragend ausgearbeitete Keramiken wie in Großbritannien. Ihr Spektrum reicht von malerischen Dekoren von Janice Tschalenko, den Salzglasuren Jane Hamlyns, über Flügelvasen von Colin Pearson bis zu den fantastischen "Landschaftsdosen" Ian Godfreys und Plastiken Jill Crowleys. Ergänzt wird der Beitrag zur modernen Studiokeramik mit einer Auswahl früher Arbeiten der sog. "Kunsttöpferei" (Art Pottery)der englischen Keramikindustrie wie z.B. Ruskin Pottery oder auch der Firma Joshua Wedgewood&sons.
www.dnstdm.de

08.04.2018
bis
08.07.2018

Schwarzburger Werkstätten für Porzellankunst

Eine Sonderausstellung in Kooperation mit Seltmann Weiden und DIE KERAMISCHEN. Freundeskreis des Internationalen Keramik-Museums Weiden e.V. Preview Ostermontag=Museumsgeburtstag (02.04.); Vernissage: Sonntag, 08.04.2018, 11 Uhr