Vernanstaltungskalender der Stadt Weiden i.d.OPf.

Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18  19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6  
Logo Stadt Weiden
  Januar 2019 Februar 2019 März 2019 April 2019
  Mai 2019 Juni 2019 Juli 2019 August 2019
  September 2018 Oktober 2018 November 2018 Dezember 2018
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

Sa 22.09.2018 19:30 Uhr Tag der Heimat
Der Festabend zum Tag der Heimat.

Weitere Informationen:
www.heimatring.de

Ort: Max-Reger-Halle
Di 25.09.2018 19:30 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Grotesque 20. Weidener Max-Reger-Tage - Grotesque
Violinsonaten von Reger, Debussy und Ravel
Tianwa Yang, Violine und Nicholas Rimmer, Klavier

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Max-Reger-Halle, Gustav-von-Schlör-Saal
Di 16.10.2018 19:30 UhrDIE THERAPIE DIE THERAPIE
Psychothriller von Sebastian Fitzek

Josy, die 12-jährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen spurlos. Es gibt keine Zeugen, eine Leiche wurde nie gefunden. Jahre später wird Viktor von einer Zeitschrift um ein Interview gebeten. Er zieht sich auf eine einsame Insel zurück, in der Hoffnung, dort endlich wieder zu sich zu finden und sich der Geschichte endgültig stellen zu können. Unerwartet bekommt er Besuch von der jungen Autorin Anna Spiegel, die unter Wahnvorstellungen leidet und ihn bittet, sie zu therapieren. Sie behauptet, Visionen von einem Mädchen zu haben, das spurlos verschwunden sei. In ihren Schilderungen gibt es deutliche Parallelen zu Josy. Haben ihre Halluzinationen etwas mit dem Verschwinden des Mädchens zu tun? Nach langem Zögern beginnt Viktor die Therapie mit Anna. Doch was er damit in Gang bringt, übertrifft seine schlimmsten Albträume...

Hier gibt es Karten: NT-Ticket; OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
So 21.10.2018 17:00 UhrWeidener Meisterkonzerte - Alexander Melnikov Weidener Meisterkonzerte - Alexander Melnikov
Alexander Melnikov Piano

Franz Schubert „Wandererfantasie“, GRAFF-Flügel
Frédéric Chopin 12 Etuden op. 10, ERARD-Flügel
Franz Liszt Reminiscenzen aus Mozarts „Don Giovanni“, ERARD-Flügel
Igor Strawinsky Drei Szenen aus der Petruschka-Suite, STEINWAY-Flüge
Tickets online bei NT-Ticket oder an allen gekennzeichneten NT-Ticket-VVK-Stellen. In Weiden sind das die Regionalbibliothek, Der Neue Tag und Lotto Moritz im Kaufland.

Weitere Informationen:
www.weidener-meisterkonzerte.de

Ort: Max-Reger-Halle, Weiden
So 21.10.2018 17:00 Uhr Musikfestival Phoenix KLEZMER Herbst 2018
Aus Anlass des 30jährigen Gründungsjubiläums der regionalen GCJZ und des 70. Jahrestages der Gründung des Staates Israel sowie der 80. Wiederkehr der Reichspogromnacht in Deutschland wird der KLEZMER-HERBST 2018 von der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit (GCJZ) Weiden e.V. und der jüdischen Gemeinde Weiden veranstaltet.
Eine Woche später erklingt das MUSIKFESTIVAL „PHOENIX“ am SONNTAG 21. Oktober um 17.00 Uhr im Max-Reger-Saal der Max-Reger-Halle in Weiden: ,,Musik kennt keine Grenzen, keine sprachlichen Barrieren- sie verbindet Menschen aller Länder und Hautfarben, aller Alters- und Bildungsgruppen!“ Dem will das Musikfestival dienen mit der Künstlerbesetzung: FAIQ (1. Geiger der WDR Sinfonie Orchester Köln), Kantor Juri Zemsky (Tenor) und Alexander Goldenberg (Klavier) - mit Meisterwerken der jüdischen, europäischen und orientalischen Klassik.
Der Eintritt beträgt 10,00 Euro.
Ort: Max-Reger-Halle
Mi 24.10.2018 20:00 UhrSixx Paxx Roxx Tour 2018/2019 Sixx Paxx Roxx Tour 2018/2019
Die Marke SIXX PAXX® steht für eine herausragende Show aus Akrobatik, heißen Typen, Gesangseinlagen, überwältigenden Tanz-Choreographien und natürlich unvergleichlichen SIXX PAXX® an durchtrainierten Männerkörpern!

Die SIXX PAXX® Male Revue Show erinnert, ohne eine Kopie oder Abbild zu sein, von der Charakteristik stark an bekannte amerikanische Menstrip-Vorbilder bzw. an die Hollywood Film-Produktion "Magic Mike". Sie erbringt jedoch den eindrucksvollen Beweis, dass eine Strip-Show MADE IN GERMANY genauso spektakulär und sogar noch aufregender sein kann, als Made in USA.

Hier gibt es Tickets:
Sixx Paxx Roxx

Weitere Informationen:
www.sixxpaxx.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 27.10.2018 20:00 Uhr 27. Gala Abend mit der Polizei
Die Polizei Weiden i.d.OPf. veranstaltet am 27.10.2018 wieder ihren alljährlichen Schwarz-Weiß Ball "Bürger und Polizei" in der Max-Reger-Halle. Mit Markus Billner - Magische Momente, Zauberkunst auf höchstem Niveau. ADTV Tanzschule Höllriegel, Tanzschule Vezard und der MFL Big Band. Der Einlass ist bereits ab 19:00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 20,00 Euro.
Kartenvorverkauf bei Sieglinde Scharnagl, PI Weiden, Max-Planck-Straße 7, 92637 Weiden oder unter Telefon 0961/401-502 und an der Abendkasse.
Veranstalter: Gewerkschaft der PolizeiKreisgruppe Weiden i.d.OPf.
Ort: Max-Reger-Halle
Fr 02.11.2018 20:00 UhrDie große Schlager Hitparade Die große Schlager Hitparade
Weiden. Ein musikalisches Feuerwerk präsentiert das Deutsche Musik Fernsehen zusammen mit dem Thomann Künstlermanagement alljährlich bei der größten Schlagertournee Deutschlands. Die große Schlager Hitparade 2018/2019 startet am 08. September in Ehrenfriedersdorf und hält auch dieses Jahr eine bunte Mischung musikalischer Highlights bereit. Am Fr., 02.11.2018 gastiert die Tournee auch in der Max-Reger-Halle in Weiden. Von Stimmungshits bis zu Herzschmerz-Balladen - es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Der beliebte Moderator und Sänger Sascha Heyna führt das Publikum wieder charmant durch die Show und hat – wie immer – hochkarätige Kollegen an seiner Seite. Diesmal begleiten ihn der Schlager-Titan Bernhard Brink, Daniela Alfinito, die Calimeros und Julia Lindholm. Die ganze facettenreiche Bandbreite des Deutschen Schlagers wird dem Zuschauer bei der großen Schlager Hitparade geboten. Feiern Sie mit erstklassigen Künstlern, berührenden Melodien, heißen Rhythmen und ergreifenden Texten eine Live-Show der Superlative! Stimmung und Gute Laune sind garantiert, aber auch nachdenkliche Lieder gehören zum neuen Programm.
Sichern Sie sich jetzt Ihre Karte im Vorverkauf.
Karten gibt es bereits ab 42,90 €.

Hier gibt es Karten:

NT Ticket & OK Ticket sowie unter der Hotline Tel. 01806-994407 (0,20 € / Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus den Mobilfunknetzen) und an allen bek. VVK-Stellen.

Einlass: 19.00 Uhr

Weitere Informationen:
www.THOMANN-Management.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 03.11.2018 19:30 Uhr SingingWitt und das westböhmische Symphonieorchester
Die Städte Weiden und Marienbad (CZ) feiern 2018 ihre 10-jährige Städtepartnerschaft. Aus diesem Anlass geben der bekannte Weidener Chor und das Westböhmische Symphonieorchester aus Marienbad gemeinsam ein Konzert. Auf die musikalische Kooperation von SingingWitt mit diesem renommierten Orchester darf man gespannt sein. Gespielt wird Klassik deutscher, tschechischer und internationaler Komponisten. Das Programm ist identisch mit dem Konzert, das mit gleicher Besetzung bereits am 11. Mai zur Eröffnung der Kursaison in Marienbad zu hören war. Karten für das Jubiläumskonzert sind ab sofort online über die Ticket-Börse des Neuen Tags unter www.nt-ticket.de erhältlich. Zusätzlich gibt es eine telefonische Info-Hotline für das Konzert, die Hotline ist unter 0961/400 1334 erreichbar. Der Ticketpreis beträgt 20,00 Euro.

Weitere Informationen:
www.max-reger-halle.de

Ort: Max-Reger-Halle
So 04.11.2018 15:00 bis
17:00 UhrPinocchio - das Musical
Pinocchio - das Musical
Die Geschichte der berühmtesten Holzpuppe der Welt kommt nun als packendes Live-Erlebnis mit viel italienischem Temperament auf die Bühne! Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi setzt den Klassiker von Carlo Collodi neu in Szene. Rasante Musik und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Pinocchio-Musical dabei stimmgewaltig Leben ein. Unerwartete Wendungen, mitreißende Musik und witzige Dialoge sorgen vom ersten Moment an für großartige Unterhaltung. Ein wandelbares Bühnenbild wechselt mit raffinierten Lichteffekten zwischen zwei Welten: Gut und Böse, Fleiß und Faulheit, Wahrheit und Lüge, Freunde und Feinde. Und auch die einfallsreichen Kostüme unterstreichen dieses Bild: Die Grille und die Blaue Fee als gewissenhafte Begleiter gegen Fuchs und Kater als hinterlistige Gauner!

Geeignet ab 4 Jahre, Preise: 16,00 € - 23,00 €, Tageskasse zuzüglich 2,00 €
Tickets gibt es über die Ticket-Hotline 01805-600 311, online unter www.theater-liberi.de und bei allen bekannten VVK Stellen

Weitere Informationen:
www.theater-liberi.de

Ort: Max-Reger-Halle
So 04.11.2018 17:00 UhrWeidener Meisterkonzerte - SONDERKONZERT Das Vokalprojekt mit Orchester M18 Weidener Meisterkonzerte - SONDERKONZERT Das Vokalprojekt mit Orchester M18
Sopran Dorothea Gerber
Alt Katharina Fulda
Tenor Sebastian Franz
Bass Alexander Grassauer
Leitung Julian Steger
Wolfgang Amadeus Mozart Requiem d-Moll KV 626, jugendlich musiziert
Tickets online bei NT-Ticket oder an allen gekennzeichneten NT-Ticket-VVK-Stellen. In Weiden sind das die Regionalbibliothek, Der Neue Tag und Lotto Moritz im Kaufland.

Weitere Informationen:
www.weidener-meisterkonzerte.de

Ort: Max-Reger-Halle, Weiden
Di 06.11.2018   Goethe: Faust I umwerfend anders! Goethe: Faust I umwerfend anders!
Ein abgrundtiefer Blick auf das deutsche Nationalepos, den keine andere Inszenierung leisten kann. FAUST I ist erhalten geblieben. Herr Quast und Herr Mosetter fragen: Wie konnte das passieren? „Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust…“ Goethe selbst hat im Text verankert, dass nur zwei Darsteller vorgesehen sind. Auf der Bühne daher: Herr Quast, der Meister der multiplen Rollengestaltung, zuständig für Personal und Geräuschkulisse (allein im Osterspaziergang sind das 19 Rollen), und Herr Mosetter, der Meister der Fußnote, zuständig für Subtext und Bühnenbild.FAUST I ist das Schlachtfeld für den Kampf zwischen Herrn Quast (der immer strebend sich bemüht) und Herrn Mosetter (dem Geist, der stets verneint) unter Hinzuziehung der Psychoanalyse, der Quantentheorie und der Kunst, Papierflieger zu falten.„Gebt Ihr ein Stück, so gebt es gleich in Stücken!Solch ein Ragout, es muß Euch glücken!“

Karten unter: NT-Ticket; OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 16.11.2018 20:00 UhrWeidener Meisterkonzerte - Quatuor Arod Weidener Meisterkonzerte - Quatuor Arod
Jordan Victoria und Alexandre Vu ViolineTanguy Parisot ViolaSamy Rachid Violoncello
Joseph Haydn Streichquartett Es-Dur op. 76/6
Anton Webern Langsamer Satz
Alexander von Zemlinsky 2. Streichquartett op. 15

Tickets online bei NT-Ticket oder an allen gekennzeichneten NT-Ticket-VVK-Stellen. In Weiden sind das die Regionalbibliothek, Der Neue Tag und Lotto Moritz im Kaufland.

Weitere Informationen:
www.weidener-meisterkonzerte.de

Ort: Max-Reger-Halle, Weiden
Sa 17.11.2018 20:00 UhrHelmut Schleich Helmut Schleich
Kauf, du Sau!
Ja, genau. Sie haben schon richtig gehört. Sie sollen kaufen. Und wenn Sie nichts kaufen, fliegen Sie raus! Denn: Wer nicht flüssig ist, ist überflüssig. Und überflüssige Menschen haben im Paradies der schönen neuen Warenwelt nichts verloren. Die verschmutzen nur das Konsumklima. Aber Sie sollen nicht nur kaufen. Sondern auch verkauft werden. Nämlich für dumm. Weil Waren und Wahrheiten sich leichter unters Volk bringen lassen, wenn keiner zu genau hinschaut…
An jeder Ecke steht ein Maulheld, der die neueste Zukunftsidee anpreist: Egal ob Europa, Digitalisierung, 3D-Drucker oder künstliche Intelligenz – überall Perspektiven, die keine sind. Oder zumindest nur für diejenigen, die auf dem Sonnendeck der Globalisierung sitzen. Das geht Helmut Schleich gehörig gegen den Strich. Und deshalb rückt der Münchner Kabarettist in seinem Programm „Kauf, Du Sau!“ der vom Kaufrausch narkotisierten Gesellschaft mit seinen zugespitzten Bosheiten zu Leibe – bis die Konsumblase platzt! Helmut Schleich ist eine der markantesten Größen in der deutschsprachigen Kabarett-Landschaft. Das Fernseh- und Radiopublikum kennt ihn vor allem als Gastgeber seiner eigenen Polit-Kabarettsendung „SchleichFernsehen“, die im Bayerischen Fernsehen und der ARD läuft, sowie als Kolumnist des staririschen Wochenrückblicks „Angespitzt“ im Bayerischen Rundfunk. Egal ob auf der Bühne, im Hörfunk oder TV – Helmut Schleich nimmt seine Zuschauer mit auf abenteuerliche Reisen in die Tiefen der deutschen Befindlichkeit und führt ihnen ganz nebenbei die ergötzlichen Absurditäten des Alltags vor Augen.
Vorverkaufsstellen:
NT Ticket & Konzertbüro Strasser sowie unter Der Neue Tag/Amberger Zeitung, Buchhandlung Stangl & Taubald Weiden
Einlass: 19:30 Uhr
Ort: Max-Reger-Halle
So 18.11.2018 17:00 UhrKonzert des Sinfonieorchesters der Stadt Weiden i.d.OPf. Konzert des Sinfonieorchesters der Stadt Weiden i.d.OPf.
Beim diesjährigen Konzert stehen die beiden großen Wiener Klassiker Beethoven und Schubert im Zentrum des Programms.
Als Solisten konnte das „tschaikowsky trio“ BAMBERG, mit den Künstlern Vladislav Popyalkovsky (Violine), Indrek Leivategija (Violoncello) und Andreas Weimer (Klavier) gewonnen werden.
Kartenvorverkauf (15 €, ermäßigt 8 €)zu den ausgewiesenen Öffnungszeiten in der Verwaltung der Franz-Grothe-Schule, Asylstraße 19, oder an der Konzertkasse.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 07.12.2018   Circus on Ice – Triumph Circus on Ice – Triumph
Das neue Programm "Triumph" des Circus on Ice direkt aus Moskau,unter der Leitung K.Kirillov.Der legendäre Circus on Ice zeigt Akrobatik und Artistik auf Schlittschuhen. Mit dem neuen Programm Triumph, die Premiere war in diesem Jahr in Neustadt, sehen Sie 28 Künstler mit über 100 traumhaften Kostümen. Es glitzert und funkelt mit tollen Lichteffekten . Eine Ballerina träumt davon auch Eislaufen zu können und wird am Ende ganz stolz ein eigenes Paar Schlittschuhe erhalten und vorsichtig auf glatten Kufen gleiten. Dazwischen sehen Sie Jonglage, mit spannenden Stellungswechseln, Auf hohen Stelzen-Kufen gleitende Grazien, und in hohen Lüften turnende Artistinnen.Harte Arbeit, eiserne Disziplin und Perfektionismus. Das haben die Künstler aus Moskau schon seit kleinster Jugend gelernt. Die Ausbildung ist hart. Zuerst lernt man die Artistik, z.B. das Jonglieren, beherrscht man dieses dann bekommt man Schlittschuhe und lernt das Schlittschuhlaufen. Am Ende wird beides kombiniert was wirklich eine Herausforderung darstellt. Der Circus on Ice tourt seit 20 Jahren auf allen Kontinenten mit großem Erfolg.Lassen Sie sich von der Eleganz und dem Anmut der Eistänzer verzaubern! Choreografie und Akrobatik auf höchstem Niveau, phantasievolle Geschichten, erzählt in den Sprachen von Artistik und geschmückt mit spannender Musik und prachtvollen Kostümen sorgen für einen zauberhaften Abend für die ganze Familie!

Beachten Sie bitte das an diesem Tag zwei Vorstellungen stattfinden!

1.Vorstellung: 16:00Uhr
2.Vorstellung: 19:30Uhr

Hier gibt es Tickets: reservix, ADticket und bz-ticket

Trailer: [Hier ansehen]

Weitere Informationen:
www.art-trends.de

Ort: Max-Reger-Halle
Di 18.12.2018 20:00 UhrWeihnachten mit den Raith Schwestern Weihnachten mit den Raith Schwestern
D´Raith-Schwestern singen altbayrische Winter-und Weihnachtslieder!
Mit ihrem traditionellen Programm "Altbayerischer Advent" spielen Sie die Raith-Schwestern garantiert "HouHouHou-und JingleBells-frei" mit frischen und staaden Oberpfälzer Winter- und Weihnachtsliedern ganz unkitschig in die weisse Jahreszeit. Tanjas Projektionen von Naturfotografien, die geschmackvoll in Lichtstimmungen getaucht werden, und die kurzen, humorigen, aber auch nachdenklichen Geschichten von Andi Blaimer rund um das Thema Advent, Winter und Weihnachten, runden dieses besinnliche, ruhige und bodenständige Programm ab. Die Lieder zum Programm gibt es auf der gleichnamigen CD.

Karten gibt es hier: NT-Ticket
Ort: Max-Reger-Halle
Mi 26.12.2018 19:30 UhrDIE PALDAUER WEIHNACHTSSHOW DIE PALDAUER WEIHNACHTSSHOW
„Europas beste Weihnachtsshow“

*Weihnachten wie im Märchen 2018“
Ein musikalisches Ereignis für die ganze Familie
Weiden. Auf vielfachen Wunsch werden die PALDAUER auch im Jahr 2018 wieder ihre einmalige und einzigartige Weihnachtsshow präsentieren. Sie gastieren am Mi., 26.12.18 in der Max-Reger-Halle in Weiden. Drei Mal in Folge wurden die PALDAUER vom Gedu Musikmagazin mit „Europas beste Weihnachtsshow“ ausgezeichnet. Erleben Sie eine aufwendig gestaltete Bühnenkulisse und perfekt abgestimmte Lichteffekte, die jedes Publikum in eine weihnachtliche Traumwelt versetzt.„Weihnachten wie im Märchen 2018“
Unter diesem Motto steht die gesamte Show, die mit unglaublich viel Liebe und Herzblut der PALDAUER vorbereitet wurde. Das Konzert ist eine Mischung aus den bekanntesten und schönsten traditionellen Weihnachtsliedern - internationalen Christmas-Songs, vielen musikalischen Überraschungen und als Höhepunkt die traumhaft schönen Weihnachtslieder der PALDAUER.In unserer schnelllebigen, oft kalten und gefühllosen Zeit - 3 Stunden Weihnachtszauber, nach dem sich jeder sehnt - sollte man sich unbedingt gönnen!
DIE PALDAUER WEIHNACHTSSHOW - eine ideale Geschenkidee für Menschen die scheinbar schon alles haben und kennen!
Karten gibt es bereits ab 41,90 €.
Max-Reger-Halle Weiden
Mi., 26.12.2018
Beginn: 19.30 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr

Hier gibt es Tickets: NT-ticket.de, okticket.de und bei Der Neue Tag Tel. 0961-85550, Touristinfo Tel. -814131, Tickethotline Tel. 01806-994407 (0,20 € / Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus den Mobilfunknetzen)

Weitere Informationen:
www.thomann-music.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 27.12.2018 19:30 UhrDas Russische Ballettfestival Moskau präsentiert: Schwanensee Das Russische Ballettfestival Moskau präsentiert: Schwanensee
Der „Schwanensee“ verkörpert alles was klassisches russisches Ballett ausmacht: Anmut, Grazie und vor allem tänzerische Perfektion. Die unvergleichbare Musik von P.I. Tschaikowsky vereinigt sich mit dem gefühlsstarken Tanz zu einer eigenen Sprache, die jeder unmittelbar versteht.
Es ist das Märchen eines Prinzen, der sich in Odette verliebt, die von dem Zauberer Rotbart in einen weißen Schwan verwandelt wurde. Und diese Liebe wird auf die Probe gestellt. Lyrisches und Tragisches, Festliches und Intimes in dem stimmungsvollen Ambiente der "weißen Bilder" am See im Kontrast zu den prachtvollen und farbenfrohen Kostümen am Königshof, versprechen einen abwechslungsreichen festlichen Abend des großen russischen klassischen Balletts.

Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause
Kartenvorverkauf:
OK-Ticket, Reservix, Eventim, NT-Ticket
Ort: Max-Reger-Halle
Fr 28.12.2018 20:00 UhrSebastian Reich & Amanda Sebastian Reich & Amanda
Neues Programm: „GLÜCKSKEKS“
Fragen über Fragen, auf die Amanda dringend eine Antwort sucht. Das tut sie auf ihre unnachahmliche Art und Weise im neuen Programm „Glückskeks“! Vielleicht ist Amanda ja selbst so ein Glückskeks, schließlich weiß man auch bei dem süßen Gebäck nicht, was gleich dabei raus kommt. Eines steht jedoch fest - Amanda hat ein besonderes Ziel: Glücklich machen, glücklich sein. Ob Sebastian ihr dabei eine große Hilfe ist, stellt sie einmal mehr in Frage. Aber das wird sie live und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen auf der Bühne klären. Hierbei wird sich zeigen, dass die smarte Nilpferddame reifer geworden ist. Ganz gleich ob sie nun den Führerschein machen möchte oder ihr eigenes Handy bekommt, Amanda steht mit beiden Beinen voll im Leben. Bleiben nur noch die zwei großen Rätsel, warum Amanda demnächst wohl sehr viel in England unterwegs sein wird und wer der „Glückskeks des Abends“ ist?! Neben Amanda wird es auch zwei neue Figuren auf der Bühne geben, die jede Menge Glücksmomente, Überraschungen und ein musikalisches Highlight versprechen. Spontane Interaktionen werden die Lachmuskeln strapazieren und jedes Tour-Gastspiel zu einem individuellen Erlebnis machen. Eines werden die Zuschauer an diesem Abend allemal sein: Glücklich! Ob es Sebastian am Ende auch ist, das wird alleine Amanda entscheiden. Auch das bereits dritte Solo-Programm des Würzburger Duos ist wieder für die ganze Familie und alle Altersklassen geeignet, vom kleinen Amanda-Fan bis hin zum großen Comedy-Liebhaber.

Tickets für die Show gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.sebastian-reich.de/termine

Weitere Informationen:
www.max-reger-halle.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 10.01.2019 19:30 UhrMUSICAL MOMENTS MUSICAL MOMENTS
Espen Nowackis MUSICAL MOMENTS ist ein Bühnenprogramm im Galaformat der Extraklasse. Mit Charme und hinreißendem Witz verbinden sich leidenschaftliche Balladen, Solo- und Duett-Darbietungen, großartige Ensemble Szenen, Rock, Ballett und Comedy mit viel Esprit. MUSICAL MOMENTS ist eine Kreation aus über 20 der erfolgreichsten Musicals unserer Zeit. Anspruchsvolle Titel aus den Weltmusicals wie EVITA, CATS, ELISABETH, Superhits von ABBA, Rockstimmung bei den legendären BLUES BROTHERS, schaurige Atmosphäre mit dem PHANTOM DER OPER und dem TANZ DER VAMPIRE - und ein grandioses WE WILL ROCK YOU fehlt natürlich auch nicht. Das ist nur ein kleiner Auszug des hochklassigen Bühnenprogramms, das sich quer durch die Gefühlswelt singt, spielt und tanzt. Ein Augenschmeichler sind die opulenten und kreativen Kostüme, ein Ohrenschmaus die facettenreichen Titel, Gänsehaut die Atmosphäre auf der Bühne: mal zutiefst romantisch, dann wieder schaurig-düster, erotisch-frivol und sogleich wieder unglaublich komisch und schräg. Mit 8 temperamentvollen Tänzern, Musical-Profis, die mit Leidenschaft und Freude ihre jahrelange Bühnenerfahrung ausleben, ausgefeilten Choreografien und einem atemberaubenden Bühnenbild, das so wandelbar ist wie jeder einzelne Musical-Charakter. Projizierte Landschaften oder Räume, die mal wie Traumsequenzen, dann wieder märchenhaft oder auch ganz real erscheinen. Die Bühne in magisches Licht getaucht… das ist der Stoff aus dem die Träume sind, hier fließt die ganze Vielfalt zusammen zu einem Ganzen und ist am Ende ein fantastisches Unterhaltungserlebnis.

Einlass 19:00 Uhr

Hier gibt es Tickets: eventim, okticket, nt-ticket, der neue Tag, Weigelstraße 16, Weiden, Tel. (0 961) 85 550
und bei Tourist-Information, Oberer Markt 1, Weiden, Tel. (0 961) 81 41 31;

Weitere Informationen:
www.wackyproductions.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 12.01.2019 19:00 Uhr Ball der Stadt Weiden
Der Höhepunkt im Veranstaltungskalender – der Weidener Stadtball!
Alle Tanzbegeisterten, alle die das Besondere lieben, sind recht herzlich eingeladen in der Max-Reger-Halle einen glanzvollen Abend zu verbringen!
Ihre Ohren werden Augen machen!
Das bekannte professionelle Tanzorchester One & Six Symphonic Strings liefert im Saal Tanzmusik der Extraklasse. Begleitet durch die Streicher der Nürnberger Symphoniker bereiten uns die Musiker Rock, Pop und Klassik vereint in einem faszinierenden Sound!
Mit diesem Gesamtpaket - perfekte Tanzmusik, mitreißende Einlagen, traumhaftes Ambiente und Ihre gute Laune - wird der Weidener Stadtball 2019 wieder einer der Höhepunkte der Saison.
Reservieren Sie sich rechtzeitig (VVK ab 15.11.18) über www.okticket.de und den VVK-Stellen begehrte Sitzplatzkarten zum Preis von 35,00 € oder Laufkarten für 25,00 €.
Ort: Max-Reger-Halle Weiden
Mi 16.01.2019 19:30 UhrBiedermann und die Brandstifter Biedermann und die Brandstifter
Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch

Weil der Bürger Gottlieb Biedermann Zeitung liest, weiß er Bescheid: Gefahr droht, denn Brandstifter sind in der Stadt. Äußerste Wachsamkeit ist geboten, um Gefahr von Leib, Leben und Eigentum fernzuhalten. Eines Abends klingelt ein Unbekannter an seiner Tür und appelliert eindringlich an Biedermanns Menschlichkeit. Es ist der ehemalige Ringer Josef Schmitz, der sich in einer Notlage befindet. Da Biedermann einem Mitarbeiter fristlos gekündigt hatte und dieser daraufhin Selbstmord beging, fühlt er sich verpflichtet, etwas Gutes zu tun. Er stimmt zu, dass Schmitz auf dem Dachboden seines Hauses übernachten darf. Je länger die beiden bleiben, desto offener zeigen sie ihre Absicht, das Haus des Herrn Biedermann in Flammen aufgehen zu lassen. Doch dieser weigert sich, die Zeichen für die Katastrophe zur Kenntnis zu nehmen.

Karten unter: NT-Ticket; OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mi 23.01.2019 19:30 UhrSchlagerparty mit Freunden - 30 Jahre Leidenschaft Schlagerparty mit Freunden - 30 Jahre Leidenschaft
präsentiert von Anita & Alexandra Hofmann
Sie sind die vielseitigsten Schwestern im deutschen Schlager.Das Geheimnis ihres Erfolges sind: Multitalent, Professionalität, Charme und ein Hauch Sexappeal. Mit dieser unschlagbaren Mischung verzaubern Anita und Alexandra seit 3 Jahrzehnten ihr Publikum auf höchstem Niveau und zählen so zu den bekanntesten Stars in der Schlagerszene.
Mit dabei sind: Die Dorfrocker, die Stimmungskanonen aus dem Frankenland, Der Italienische Wirbelwind und Schlagerqueen Rosanna Rocci und der Ex Frontmann von Voxxclub Julian David
Anita und Alexandra Hofmann präsentieren ihre größten Hits und werden wie immer in die unterschiedlichsten Rollen schlüpfen und für die ein oder andere tolle Überraschung sorgen. Sie werden ein großes Hitfeuerwerk entzünden, für jede Menge ausgelassene Partystimmung sorgen und so für ein unvergessliches Konzerterlebnis für Augen und Ohren sorgen.Ein Muss für alle Fans des deutschen Schlagers!

Hier gibt es Tickets: Eventim, OK-Ticket und West Ticket
Ort: Max-Reger-Halle
Sa 26.01.2019 19:30 UhrPYGMALION (englisch) PYGMALION (englisch)
Präsentiert von AMERICAN DRAMA GROUPE EUROPE und TNT BRITAIN

PYGMALION ist ein Meisterstück englischer bzw. irischer (!) Theaterliteratur. George Bernard Shaw erforscht komplexe Themen mit Leichtigkeit, Wärme und Humor. Professor Higgins ist sowohl ein frauenfeindliches Monster als auch ein schonungsloser Wahrheitsfanatiker in einer Welt von moralischer Heuchelei und erstklassigem Snobismus. Seine Versuche, die arme Blumenverkäuferin Eliza, in eine Herzogin für einen Tag zu verwandeln, münden sowohl im Erfolg als auch im persönlichen Unglück. Denn der unverheiratete Professor wird abhängig und beginnt seine Studentin zu lieben, während die Studentin ihren Lehrer überflügelt und nicht nur beginnt, die Gesellschaft zu verstehen, sondern gleichzeitig die Rolle der Frau in dieser GesellschaftEliza ist eine hervorragende Schöpfung, der Prototyp einer Feministin in einem frauenfeindlichen Zeitalter und eine Klassenkämpferin, die keine Gefangenen nimmt, sondern alles mit einem Lächeln erreicht..

Hier gibt es Karten: NT-Ticket; OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 08.02.2019 20:00 UhrTraumfabrik – Showtheater der Phantasie 2019 Traumfabrik – Showtheater der Phantasie 2019
Nach einem Jahr Pause ist die Traumfabrik zurück in der Max-Reger-Halle Weiden. Jetzt mit Neuinszenierungen und den Lieblingsszenen der Fans: 30 Künstler aus aller Welt zeigen eine einzigartige Mischung aus Artistik, Comedy, Tanz und Musik voller Phantasie und Lebensfreude. Das wirklich andersartige Showtheater, lässt durch Witz, Poesie, Charme und außergewöhnliche Ideen eine Fabrik der Träume entstehen.

Veranstaltungen:
8. Februar um 20 Uhr
9. Februar um 14 Uhr
9. Februar um 18 Uhr
Einlass in den Saal ist jeweils ca. 20 Minuten vor Beginn der Show
Kartenpreise ab ca. 22,80 €; zusätzlich Kinderermäßigung bis einschließlich 16 Jahre – leider hat der KVV noch nicht begonnen

Trailer: [Hier ansehen]

Weitere Informationen:
www.traumfabrik.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 09.02.2019 14:00 UhrTraumfabrik – Showtheater der Phantasie 2019 Traumfabrik – Showtheater der Phantasie 2019
Nach einem Jahr Pause ist die Traumfabrik zurück in der Max-Reger-Halle Weiden. Jetzt mit Neuinszenierungen und den Lieblingsszenen der Fans: 30 Künstler aus aller Welt zeigen eine einzigartige Mischung aus Artistik, Comedy, Tanz und Musik voller Phantasie und Lebensfreude. Das wirklich andersartige Showtheater, lässt durch Witz, Poesie, Charme und außergewöhnliche Ideen eine Fabrik der Träume entstehen.

Veranstaltungen:
8. Februar um 20 Uhr
9. Februar um 14 Uhr
9. Februar um 18 Uhr
Einlass in den Saal ist jeweils ca. 20 Minuten vor Beginn der Show
Kartenpreise ab ca. 22,80 €; zusätzlich Kinderermäßigung bis einschließlich 16 Jahre – leider hat der KVV noch nicht begonnen

Trailer: [Hier ansehen]

Weitere Informationen:
www.traumfabrik.de

Ort: Max-Reger-Halle
So 17.02.2019 11:00 UhrKinderkonzert der Franz-Grothe-Schule Kinderkonzert der Franz-Grothe-Schule
Mit musikalischer Umrahmung durch das Sinfonieorchester der Stadt Weiden i.d.OPf. stellt die Theatergruppe der Franz-Grothe auch in diesem Jahr ihr begeisterndes Märchenspiel unter Beweis.
Kartenvorverkauf (10 €, ermäßigt 5 €, Gruppen ab 10 Personen je 3 €)zu den ausgewiesenen Öffnungszeiten in der Verwaltung der Franz-Grothe-Schule, Asylstraße 19, oder an der Konzertkasse.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 21.02.2019 20:00 UhrNight of the Dance - Irish Dance Revolution Night of the Dance - Irish Dance Revolution
Seit zwei Jahrzehnten begeistert Night of the Dance bereits über 1 Millionen Zuschauer mit vollendeter Perfektion, Leidenschaft und purer Energie.Ab Dezember ist die Tanzshow der Superlative mit dem brandaktuellen Programm `Irish Dance Revolution` auf Tournee.
Der irische Stepptanz ist an diesem Abend Hauptbestandteil des rund 90-minütigen Programms. Dabei erlebt das Publikum live, wie sich der Rhythmus der rasanten Steppbewegungen im ganzen Saal verbreitet und unzählige Füßeabsolut synchron auf den Boden donnern.Aber auch völlig neue und einzigartige Choreographien werden mit klassischem Stepp kombiniert. Schwindelerregende Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe „Pura Vida“ oder rasante vielfältige Tanzstile fordern den Künstlern Höchstleistungen ab.Die internationale Truppe aus 20 der weltbesten Profitänzer, deren Vita zahlreiche Preise und Auszeichnungen zieren, brilliert mit unglaublicher Perfektion und geht bei jedem Auftritt bis an die Grenzen der Belastbarkeit.Night of the Dance nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch das vielfältige Spektrum der Tanzgeschichte.Von sanften Bewegungen auf Zehenspitzen bis hin zum kraftvollen Stepptanz mit seinen einzigartigen Schrittfolgen – diese Tanzshow verbindet beeindruckende Choreographien, traditionellen irischen Stepptanz und progressive Tanzelemente. Fantasievolle Kostüme sowie ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept runden das Gesamterlebnis ab.

Karten gibt es unter:
www.nightofthedance.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der ASA-Ticket-Hotline 01806-570 066 (0,20 €/Anruf*)
(*aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf)
Einlass: 19:00 Uhr

Weitere Informationen:
www.asa-event.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 09.03.2019 19:30 UhrImmer wieder Sonntags ... unterwegs - Tour 2019 - Immer wieder Sonntags ... unterwegs - Tour 2019 -
Weiden. Die Erfolgstournee geht weiter! Auch 2019 setzt Stefan Mross die beliebte Live-Tour „Immer wieder sonntags … unterwegs“ fort und begrüßt auf der Bühne hochkarätige Gäste. Mit dabei sind diesmal Anna-Carina Woitschack, Bata Illic, Die Ladiner und als Stargast Maximilian Arland! Spontan und witzig präsentiert der beliebte Moderator vom 05.01.2019 bis 25.05.2019 rund 43 Konzerte quer durch die Republik – und ganz bestimmt auch in Ihrer Nähe. Man darf gespannt sein auf eine kurzweilige, tolle Bühnenshow, bei der es jede Menge zu lachen gibt und das Publikum voll auf seine Kosten kommt. Denn was Millionen Zuschauer vor dem Fernseher regelmäßig begeistert, macht live mindestens doppelt so viel Spaß! Das von den Fans heißgeliebte Format garantiert ein Show-Erlebnis vom Feinsten, mit erstklassiger deutscher Musik, guter Stimmung und vielen Überraschungen – natürlich unter tatkräftiger Mitwirkung und Einbeziehung des Saalpublikums! Eine echte Party, vollgepackt mit Schlager- und Volksmusik sowie Top-Unterhaltung: das wunderbare „Immer-wieder-sonntags“-Gefühl für Alt und Jung!
Karten gibt es bereits ab 42,90 €.
Hier gibt es Karten:
NT Ticket & OK Ticket sowie unter der Der NEUE TAG Tel. 0961-85550, Touristinfo Tel. 814131, Tickethotline Tel. 01806-994407 (0,20 € / Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus den Mobilfunknetzen) und an allen bek. VVK-Stellen.

Einlass: 18.30 Uhr

Weitere Informationen:
www.THOMANN-Management.de

Ort: Max-Reger-Halle
Di 12.03.2019 20:00 UhrDie Nacht der Musicals - Das Original! Die Nacht der Musicals - Das Original!
Zeitlose Klassiker der Musicalgeschichte und Hits aus den aktuellen Erfolgsproduktionen vereinen sich in Die Nacht der Musicals zu einem fesselnden Bühnenfeuerwerk. Mit einem immer neuen und abwechslungsreichen Programm,begeisterte die erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten bereits weit über 2 Millionen Besucher.In über zwei Stunden wird ein Querschnitt durch die faszinierende Musicalwelt dargeboten, welcher keine Wünsche offenlässt. Von gefühlvollen Balladen bis hinzu schwungvollen Melodien ist bei dieser Gala alles vertreten.Höhepunkte sind die beliebtesten Disney-Hits aus „Aladdin“ oder der Musicalinszenierung „Frozen“, welches im Frühjahr 2018 Premiere auf dem Broadway feierte. Es basiert auf dem Disneyfilm „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“, in dem die Geschichte der Schwestern Anna und Elsa erzählt wird,die durch einen Familienfluch auseinandergerissen werden…
Die besten Stücke aus den aktuellen Produktionen wie beispielsweise „Rocky“,welches auf dem gleichnamigen Film von und mit Sylvester Stallone basiert,verschmelzen zu einer Einheit mit zeitlosen Klassikern wie „Das Phantom der Oper“, „Der König der Löwen“ oder „Elisabeth“.Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte Traumwelt. Unterstützt werden die herausragenden Darsteller durch das thematisch angepasste Licht- und Soundkonzept sowie ein erstklassiges Tanzensemble. Aufwendige Kostüme lassen die Atmosphäre des New Yorker Broadway und des Londoner West End auf der Bühne eindrucksvoll aufleben.Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben und garantiert für einen Abend, der in Erinnerung bleiben wird.

Karten gibt es unter:
www.dienachtdermusicals.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der ASA-Ticket-Hotline 01806-570 066 (0,20 €/Anruf*)
(*aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf)
Einlass: 19:00 Uhr

Weitere Informationen:
www.asa-event.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 06.05.2019 19:30 UhrHAMLET (deutsch) HAMLET (deutsch)
SHAKESPEARES GROSSE TRAGÖDIE

Es ist wohl eine der meistgespielten Tragödien weltweit, das Stück „Hamlet Prinz von Dänemark“ von William Shakespeare. Die Handlung bleibt bis heute spannend und viele Zitate sind Allgemeingut, so zum Beispiel „Es ist was faul im Staate Dänemark“, „die Zeit ist aus den Fugen“ oder „Sein oder Nichtsein – das ist die Frage“. Eine Familie bricht auseinander, mit ihr eine ganze Gesellschaft und der Staat. Kaum ist der plötzlich verstorbene König von Dänemark beerdigt, heiratet seine Witwe Gertrud dessen Bruder und Mörder Claudius. Der Geist des Ermordeten fordert von seinem Sohn Rache, und dieses Ereignis ändert grundlegend Hamlets Leben. Von nun an entsagt er allen menschlichen Bindungen. Ihn treibt nur noch der Wunsch, seinen Vater zu rächen und doch ist er zu keiner konkreten Entscheidung fähig. Hamlet, zerrissen zwischen sich selbst, seinen Wünschen und Trieben, den Anforderungen der Umwelt und dem Auftrag des ermordeten Vaters, löst eine zwischenmenschliche Katastrophe aus. Hier gibt es Karten: NT-Ticket; OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 03.06.2019 19:30 UhrSupergute Tage oder die sonderbare Welt des Christophers Boone Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christophers Boone
NACH DEM ROMAN VON MARK HADDON

Dieses kongenial für die Bühne adaptierte Stück ist aktuelle englische Dramatik vom Feinsten: Ein spannender, witzig-anrührender Abend über das Erwachsenwerden und die verloren geglaubten Hoffnungen zersplitterter Familien. SUPERGUTE TAGE beginnt mit einem Mord. Der Nachbarshund Wellington liegt mit einer Mistgabel im Bauch auf dem Rasen. Um sieben Minuten nach Zwölf findet ihn der fünfzehnjährige Christopher und wird schnell verdächtigt. Das ist der Beginn einer Kriminalgeschichte und Christopher ist ihr Erzähler und Detektiv. Er weiß beinahe alles über Mathematik, aber nur sehr wenig über Menschen, denn der Umgang mit ihnen versetzt ihn schnell in Panik. Er liebt Primzahlen und die Wahrheit. Er hasst Gelb und Braun und noch viel mehr hasst er es, angefasst zu werden und geht nie weiter als bis ans Ende der Straße. Die Ermittlungen der Polizei scheinen schnell abgeschlossen zu sein und Christopher beschließt, den Täter selbst zu finden.

Hier gibt es Karten: NT-Ticket; OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 21.09.2019 19:30 Uhr Tag der Heimat
Festabend zum Tag der Heimat.

Weitere Informationen:
www.heimatring.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mi 13.11.2019 20:00 UhrBülent Ceylan - Intensiv! Bülent Ceylan - Intensiv!
Mit einem, in dieser Art absolut neu gestalteten Show-Format mit dem Titel: „BÜLENT CEYLAN intensiv“ wird Bülent im Herbst 2019 auf Tour gehen und dabei alles das, was ihm selbst wichtig und wertvoll ist, in einem sehr persönlichen Rückblick präsentieren. Darüber hinaus wird Bülent neue Texte und Nummern spielen und sicherlich für die ein oder andere Überraschung sorgen. Dabei legt er auch besonderen Wert auf die Nähe zu seinen Zuschauern und wird aus diesem Grund die Größe der Hallen begrenzen. Dadurch erlebt sein Publikum ihn direkt und eben intensiv und kann mit ihm, Harald, Hasan, Anneliese, Mompfreed Bockenauer und eventuell einigen anderen alten Freunden auf Tuchfühlung gehen. Wer schon immermal wissen wollte, wie es bei Bülent und seinen Freunden in der Jugend und den guten, alten Zeiten zuging, der wird es als Gast bei einer dieser Shows erfahren.

Hier gibt's Tickets: Eventim.de

Weitere Informationen:
konzertbuero-augsburg.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mi 04.12.2019 20:00 UhrDanceperados - Spirit of Irish Christmas Danceperados - Spirit of Irish Christmas
Die Danceperados of Ireland bringen uns mit ihrer „Irish Christmas Show“ Weihnachtsbräuche der Grünen Insel näher. Sie entführen uns mitten in diese besondere Zeit, die einige sehr eigenwillige Blüten treibt wie z.B. die „Wren Boys“. Junge Burschen schwärzen ihre Gesichter, setzen wilde Strohhüte auf und ziehen sich Lumpenkostüme über.
Es gibt uralte Hymnen in gälischer Sprache, die zu Weihnachten gesungen wurden und sie werden bei der „Irish Christmas Show“ auch erklingen. Dazu kommen noch einige der Weihnachtslieder auf Englisch, die als „Carols“ bezeichnet werden. Der Song „Wexford Carol“ ist z.B. weltbekannt. Es dürfen auch Lieder neueren Ursprungs wie „Fairytale of New York“ nicht fehlen.
Die Danceperados of Ireland entführen uns in eine Zeit als Irland noch ursprünglich und Weihnachten noch eine spirituelle Angelegenheit war. Mit besonderer Deko, Projektionen von winterlichen Landschaften und einer Lightshow mit winterlich-weihnachtlichen Tönen schaffen die Künstler zusätzlich zum Tanz und Musik ein besonderes Ambiente. „This is the spirit of Irish Christmas“.

Hier gibt es Tickets: NT-Ticket und OK Ticket

Weitere Informationen:
www.danceperadosofireland.ie

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 19.09.2020 19:30 Uhr Tag der Heimat
Festabend zum Tag der Heimat.

Weitere Informationen:
www.heimatring.de

Ort: Max-Reger-Halle
Wappen der Stadt Weiden