Vernanstaltungskalender der Stadt Weiden i.d.OPf.

Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
24 25 26 27 28 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15  16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 1 2
 
Logo Stadt Weiden
  Januar 2020 Februar 2019 März 2019 April 2019
  Mai 2019 Juni 2019 Juli 2019 August 2019
  September 2019 Oktober 2019 November 2019 Dezember 2019
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal


 Bürgerfest 2019 -
 Bewerbung für
 Fieranten

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

Sa 16.02.2019 09:30 bis
16:45 UhrFinanzbuchhaltung - Up-To-Date 2019
Finanzbuchhaltung - Up-To-Date 2019
Stets auf aktuellem Rechtsstand zu sein, ist das A und O für Mitarbeiter/-innen im betrieblichen Rechnungswesen. Das up-to-date Seminar bringt Sie zum Jahresbeginn auf den aktuellen Stand in der Finanzbuchhaltung. Alle wichtigen gesetzlichen Neuregelungen und Aktualisierungen für das neue Kalenderjahr werden übersichtlich dargestellt und anhand von Beispielen anschaulich erklärt.

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Sa 16.02.2019 17:00 bis
18:00 Uhr
Konzert mit Klarinette und Klavier
Der koreanische Professor Bu-Whan Cho, Gastdozent in Leipzig, präsentiert zusammen mit der Pianistin Hyund-Jin Sang Cho und seinem Gast Benno Englhart, Werke von Beethoven, Tschaikowsky, Brahms, Rachmaninoff, Kwanwoo Noh, Jayoung Choi, Bergson und Benno Englhart selbst.
Das Konzert findet im Gustav-von-Schlör-Saal im Obergeschoß statt.

Dank der Förderung und Unterstützung der Gangnam Universität in Seoul ist der EINTRITT FREI!
Ort: Max-Reger-Halle
So 17.02.2019 11:00 UhrKinderkonzert der Franz-Grothe-Schule Kinderkonzert der Franz-Grothe-Schule
Nach dem Märchenspiel über die Bremer Stadtmusikanten im letzten Februar hat die Franz-Grothe-Schule in dieser Saison aus den Ideen der Schauspielkinder eine spannende Geschichte „Besuch aus dem Weltall“ konzipiert.

Diesmal geht es um die Notlandung eines Ufo, um zwei Außerirdische, um fremde Länder und deren Musik.

Das Sinfonieorchester der Stadt Weiden unter Leitung des Dirigenten Dieter Müller spielt dazu speziell ausgewählte Werke der Musikliteratur, die die Szenen der jungen DarstellerInnen passend zu den Ländern klanglich hervorheben und intensivieren.

Die Veranstaltung findet am Sonntag, 17. Februar 2019, um 11 Uhr in der Max-Reger-Halle statt. Karten zur Veranstaltung erhalten Sie in der Verwaltung der Städtischen Musikschule, Asylstraße 19, sowie an der Konzertkasse zum Preis von 10 €, ermäßigt 5 €, Gruppen ab 10 Personen 3 €/p.P..

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 18.02.2019 19:45 bis
21:15 UhrTschechisch A1 für AnfängerInnen mit geringen Vorkenntnissen
Tschechisch A1 für AnfängerInnen mit geringen Vorkenntnissen
Sie möchten gerne Tschechisch lernen. Dann sind Sie in diesem Kurs richtig! Neben ersten Schritten in der Sprache unseres Nachbarlandes erfahren Sie viel über Land und Leute. Kursermäßigung vorbehaltlich der Förderung durch den Bezirk Oberpfalz.

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: Luhe, Feuerwehrhaus, Unterrichtsraum
Di 19.02.2019 15:00 Uhr Vortrag: Lebensrückblicke - Quelle für Lebensfreude und Kraft im Alter
Im Alter hat man einen reichen Schatz an Lebenserfahrungen, angenehmen wie auch unangenehmen. Wie man daraus Kraft und Lebensfreude ziehen kann und auch in schmerzlichen Erfahrungen Positives entdecken kann, das zeigt dieser Vortrag. Referent: Reinhold Kolzenburg, Heilpraktiker für Psychotherapie. Eintritt: 3 Euro. Infos unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www. maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mi 20.02.2019 08:00 bis
19:00 UhrParis entdecken - auch ohne Französischkenntnisse
Paris entdecken - auch ohne Französischkenntnisse
Geführte Spaziergänge durch die reizvollsten und interessantesten Viertel von Paris Programmschwerpunkte:- Ile de la Cité mit Notre Dame; das Quartier Latin; Panthéon; Arènes; la Grande Mosquée und das Institut du Monde Arabe;- Die Kirche Saint-Germain l’Auxerrois und die Bartholomäusnacht; Einkaufspassagen und Einkaufspaläste mit einem Kurzbesuch in der Garnieroper von Napoléon III;- Touristisches und nicht touristisches Montmarte ( halber Tag);- Das Quartier - Saint-Germain des Prés - heute und gestern: Auf den Spuren von Sartre, Simone de Beauvoir, Boris Vian, Juliette Gréco -- Les grands axes de Paris: le Louvre; le Petit Arc de Triomphe; le Grand Palais; le pont Alexandre; Hôtel et Dome des Invalides et le Palais de Chaillot;Leistungen/Organisatorischesin deutscher Sprache und mit höchstens 10 Teilnehmern; von Montag bis Freitag, wobei Sie den Mittwochnachmittag zur freien Verfügung haben.Die Anreise sollte am Sonntag stattfinden, die Abreise am Samstag!

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: Treffpunkt in Paris wird bekannt gegeben
Mi 20.02.2019 11:30 bis
18:30 Uhr
Studienfahrt: Regensburg - Domschatzmuseum & Stiftspfarrkirche
Programm: Führung Domschatzmuseum; Führung Stiftspfarrkirche St. Kassian
Leitung: Rainer Christoph, Interregionaler Gästeführer
Kosten: 26 Euro (Busfahrt, Führungen)
Anmeldung unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www. maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mi 20.02.2019 14:00 bis
17:00 UhrBücherflohmarkt in der Regionalbibliothek Weiden
Bücherflohmarkt in der Regionalbibliothek Weiden
Der Förderverein Pro Libris e.V. lädt zu einem Bücherflohmarkt in die Bibliothek ein, bei dem Sie in großen Mengen von Büchern stöbern können. Hier können Sie für 50 Cent pro Stück ein ganz besonderes Schnäppchen finden.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Studio L der Regionalbibliothek Weiden
Mi 20.02.2019 16:30 bis
18:00 UhrPortugiesisch A1 - AnfängerInnen mit geringen Vorkenntnissen
Portugiesisch A1 - AnfängerInnen mit geringen Vorkenntnissen
Portugiesisch ist eine Weltsprache mit verschiedenen Ausprägungen der europäischen und der brasilianischen Variante. Als LernerIn kommen Sie bei uns mit allen Varianten des Portugiesischen in Berührung. Die hier eingesetzten Lehrbücher berücksichtigen die Vielfalt der portugiesischsprachigen Länder. Mit geeignetem Audiomaterial werden die unterschiedlichen Ausspracheweisen auch vorgeführt. In diesem Kurs beginnen Sie ganz von vorne.

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Mi 20.02.2019 19:00 bis
20:00 UhrParis entdecken - auch ohne Französischkenntnisse - Infoveranstaltung
Paris entdecken - auch ohne Französischkenntnisse - Infoveranstaltung
An diesem Abend erfahren Sie mehr über unser Angebot"Geführte Spaziergänge durch die reizvollsten und interessantesten Viertel von Paris"Programmschwerpunkte:- Ile de la Cité mit Notre Dame; das Quartier Latin; Panthéon; Arènes; la Grande Mosquée und das Institut du Monde Arabe;- Die Kirche Saint-Germain l’Auxerrois und die Bartholomäusnacht; Einkaufspassagen und Einkaufspaläste mit einem Kurzbesuch in der Garnieroper von Napoléon III;- Touristisches und nicht touristisches Montmarte ( halber Tag);- Das Quartier - Saint-Germain des Prés - heute und gestern: Auf den Spuren von Sartre, Simone de Beauvoir, Boris Vian, Juliette Gréco -- Les grands axes de Paris: le Louvre; le Petit Arc de Triomphe; le Grand Palais; le pont Alexandre; Hôtel et Dome des Invalides et le Palais de Chaillot;Leistungen/Organisatorischesin deutscher Sprache und mit höchstens 10 Teilnehmern; von Montag bis Freitag, wobei Sie den Mittwochnachmittag zur freien Verfügung haben.Die Anreise sollte am Sonntag stattfinden, die Abreise am Samstag!

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Mi 20.02.2019 19:45 bis
21:15 UhrTschechisch A0 für AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse
Tschechisch A0 für AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse
Sie möchten gerne Tschechisch von Grund auf lernen. Dann sind Sie in diesem Kurs richtig! Neben ersten Schritten in der Sprache unseres Nachbarlandes erfahren Sie Interessantes über Land und Leute. Bitte beachten Sie, dass der Bezirk Oberpfalz einmalig die Teilnahme mit 40 € fördert. Dieser Betrag wird nach der Anmeldung automatisch abgezogen.

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Mi 20.02.2019 20:00 UhrHURTIGRUTEN – Traumtour an Norwegens Küste HURTIGRUTEN – Traumtour an Norwegens Küste
Eine Panorama - Foto & Video-Show live von Michael Fleck

Die Fahrt mit einem Hurtigrutenschiff zwischen der alten Hansestadt Bergen und dem entlegenen Ort Kirkenes nahe der russischen Grenze ist einzigartig auf der Welt. Abwechslung ist angesagt, denn jeder Tag ist anders an Bord. Auf der ganzen Fahrt hat man immer Land in Sicht. Enge Fjorde wechseln sich ab mit großartigen Landschaften und magischen Lichtstimmungen, wie man sie nur hier findet.

Wer zudem das Angebot von Landausflügen nutzt, wird Norwegen auch mit seinen vielen Facetten erleben. Noch viel intensivere Eindrücke erhält man, wenn man immer wieder für einige Tage von Bord geht und die Reise mit einem anderen Schiff fortsetzt. Der durch seine Familienabenteuer bekannte Fotograf Michael Fleck tat dies im Sommer 2011 mit Fahrrad und Zelt. Für ihn liegt genau in diesem Perspektivenwechsel der Reiz. Auf 1500 Radkilometern reiste er hautnah an der Natur und den Menschen. So zeigt er beispielsweise die fast ausgestorbene Tradition des Eiderdaunen Sammelns und die vielfältige Tierwelt des Nordens.

Genießen Sie die schönste Seereise der Welt mit neuester Projektionstechnik in Full HD Qualität im ultimativen 3:1 Panoramaformat auf einer 10 m breiten Leinwand. Erleben Sie Norwegen pur.

Hier gibt es Karten:
NT-Ticket

Weitere Informationen:
www.michael-fleck.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 21.02.2019 16:00 bis
17:00 UhrVorlesestunde in der Regionalbibliothek
Vorlesestunde in der Regionalbibliothek
Unsere Vorlesepatinnen und –Paten vom Maria-Seltmann-Haus laden alle Kinder herzlich zur Vorlesestunde in gemütlicher Runde in die Kinderbibliothek.

Diesen Donnerstag werden schöne Neue Geschichten von Frieder und Oma vorgelesen.

Im Anschluss sind die Kinder zum gemeinsamen Basteln eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Studio L der Regionalbibliothek Weiden
Do 21.02.2019 18:20 bis
19:50 UhrTürkisch A0 AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse
Türkisch A0 AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse
Die Türkische Sprache begegnet uns im Alltag oder im Urlaub. Wer sich mit der Sprache etwas beschäftigt, wird schnell die Berührungsängste überwinden. In diesem Kurs beginnen wir ganz von vorne.

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Do 21.02.2019 20:00 UhrNight of the Dance - Irish Dance Revolution Night of the Dance - Irish Dance Revolution
Seit zwei Jahrzehnten begeistert Night of the Dance bereits über 1 Millionen Zuschauer mit vollendeter Perfektion, Leidenschaft und purer Energie.Ab Dezember ist die Tanzshow der Superlative mit dem brandaktuellen Programm `Irish Dance Revolution` auf Tournee.
Der irische Stepptanz ist an diesem Abend Hauptbestandteil des rund 90-minütigen Programms. Dabei erlebt das Publikum live, wie sich der Rhythmus der rasanten Steppbewegungen im ganzen Saal verbreitet und unzählige Füßeabsolut synchron auf den Boden donnern.Aber auch völlig neue und einzigartige Choreographien werden mit klassischem Stepp kombiniert. Schwindelerregende Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe „Pura Vida“ oder rasante vielfältige Tanzstile fordern den Künstlern Höchstleistungen ab.Die internationale Truppe aus 20 der weltbesten Profitänzer, deren Vita zahlreiche Preise und Auszeichnungen zieren, brilliert mit unglaublicher Perfektion und geht bei jedem Auftritt bis an die Grenzen der Belastbarkeit.Night of the Dance nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch das vielfältige Spektrum der Tanzgeschichte.Von sanften Bewegungen auf Zehenspitzen bis hin zum kraftvollen Stepptanz mit seinen einzigartigen Schrittfolgen – diese Tanzshow verbindet beeindruckende Choreographien, traditionellen irischen Stepptanz und progressive Tanzelemente. Fantasievolle Kostüme sowie ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept runden das Gesamterlebnis ab.

Karten gibt es unter:
www.nightofthedance.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der ASA-Ticket-Hotline 01806-570 066 (0,20 €/Anruf*)
(*aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf)
Einlass: 19:00 Uhr

Weitere Informationen:
www.asa-event.de

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 22.02.2019 15:45 bis
17:15 UhrEnglisch A0 - Englisch ganz von vorne anfangen !
Englisch A0 - Englisch ganz von vorne anfangen !
"Hello, my name's ..." Englisch ganz von vorne anfangen! Vorkenntnisse werden nicht erwartet. Sie werden auf sanfte Weise die Grundlagen der englischen Sprache kennen lernen und einfache Situationen üben.

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Sa 23.02.2019 10:00 bis
13:00 UhrLatte Art - Der Künstler an der Espressomaschine
Latte Art - Der Künstler an der Espressomaschine
Werden Sie Cappuccino-Spezialist! Cappuccino-Seminar mit Verkostung.Hier haben Cappuccino-Liebhaber die Chance, etwas mehr über den "Milchkaffee" zu erfahren - Qualität von der Pflanze bis in die Tasse - vom Anbau über Röstung bis zur Zubereitung - der perfekte Cappuccino in vier Schritten. Weitere Schwerpunkte des Workshops sind die perfekte Espressomaschine, Cappuccino-Sorten, die richtige Milch, verschiedenen Formen der "Latte Art".

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Sa 23.02.2019 10:00 bis
15:00 UhrBachblüten müssen nicht aus England kommen
Bachblüten müssen nicht aus England kommen
Workshop mit Praxis für alle, die sich für die "Blüten, die durch die Seele heilen" ( Zitat Dr. Edward Bach) und deren Anwendung interessieren. Sie lernen die 7 Gemütszustände und die von Dr. Bach dafür bestimmten Blütenessenzen kennen, denn nach Dr. Bach hängen körperliche Beschwerden und negative Gefühlszustände eng zusammen.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.11, Multi-Kulti
Sa 23.02.2019 20:00 UhrJazz-Zirkel Weiden: Roman Y Su Charanguita, Latin Salsa Jazz-Zirkel Weiden: Roman Y Su Charanguita, Latin Salsa
"Roman Y Su Charanguita" ist eine Neugründung junger Musiker, die sich der modernen kubanischen Musik verschrieben haben.
Hervorragende und spielfreudige Solisten, mitreißender Latin-Groove, authentische Sänger und die spannungsgeladene Energie aus Kuba: Das sind die Zutaten, die das Publikum an lateinamerikanischer und kubanischer Musik lieben.

Weitere Informationen:
www.jazz-zirkel-weiden.de

Ort: Bistrot Paris, Am Schlörplatz, Sebastian Str. 2, Weiden
Mo 25.02.2019 08:00 bis
19:00 UhrDas Vermächtnis der Römischen Verträge an das Europa von heute
Das Vermächtnis der Römischen Verträge an das Europa von heute
Aus Anlass des sechzigsten Jahrestages der Unterzeichnung der Römischen Verträge (1957) organisiert das Historische Archiv der Europäischen Union eine auf Archivdokumenten und Illustrationen basierende Wanderausstellung. Ziel dieser Ausstellung ist es, die Geschichte der Europäischen Integration von der Unterzeichnung dieser Verträge bis hin zu den heutigen Herausforderungen darzustellen.Die Ausstellung besteht aus 14 Ausstellungspanels, die historisches Archivmaterial, Abbildungen und erläuternde Bildunterschriften in 4 thematisch strukturierten Abschnitten darbieten:I. EIN HISTORISCHER ÜBERBLICKII. DER GEMEINSAME MARKTIII. DIE SOZIALE DIMENSION UND DIE EUROPÄISCHE BÜRGERSCHAFTIV. EUROPA IN DER WELT

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Mo 25.02.2019 19:00 bis
21:00 Uhr"Vorsorge im Alter: Erben und Vererben"
"Vorsorge im Alter: Erben und Vererben"
Der Tod kann jeden jederzeit treffen. Daher ist es wichtig, die Nachlassplanung unabhängig vom Lebensalter in jeder Lebensphase vorzunehmen. Keine Angst, keiner stirbt früher, weil er sein Testament gemacht hat. Oftmals herrschen völlig falsche Vorstellungen über die gesetzlichen Vorschriften. Was versteht man z. B. unter der gesetzlichen Erbfolge? Wie setzt man ein formgültiges Testament auf? Was ist ein Erbvertrag? Empfiehlt sich ein gemeinschaftliches Testament? Was versteht man unter dem Pflichtteil?Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.04, Vortragssaal
Di 26.02.2019 15:00 Uhr Diavortrag: Karneval in Venedig
Traditionsbewusste Venezianer und Künstler belebten das geschichtsträchtige farbenfrohe Spektakel wieder und führten es zu neuem weltweiten Erfolg. Referentin: Erna Häupl. Eintritt: 3 Euro. Infos unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www. maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Di 26.02.2019 18:00 bis
19:30 UhrRumänisch A0 - AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse
Rumänisch A0 - AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse
Bine ati venit! - Die rumänische Sprache gehört - wie der Name schon vermuten lässt - zu den romanischen Sprachen. All diese Sprachen haben sich aus dem gesprochenen Latein entwickelt. Innerhalb der romanischen Sprachfamilie gehört das Rumänische zur Untergruppe der ostromanischen Sprachen wie z.B. auch Italienisch. In der rumänischen Sprache sind einige Eigenschaften des Lateinischen erhalten geblieben, welche bei anderen romanischen Sprachen verloren gingen.

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Di 26.02.2019 19:30 UhrPYGMALION (englisch) PYGMALION (englisch)
Präsentiert von AMERICAN DRAMA GROUPE EUROPE und TNT BRITAIN

PYGMALION ist ein Meisterstück englischer bzw. irischer (!) Theaterliteratur. George Bernard Shaw erforscht komplexe Themen mit Leichtigkeit, Wärme und Humor. Professor Higgins ist sowohl ein frauenfeindliches Monster als auch ein schonungsloser Wahrheitsfanatiker in einer Welt von moralischer Heuchelei und erstklassigem Snobismus. Seine Versuche, die arme Blumenverkäuferin Eliza, in eine Herzogin für einen Tag zu verwandeln, münden sowohl im Erfolg als auch im persönlichen Unglück. Denn der unverheiratete Professor wird abhängig und beginnt seine Studentin zu lieben, während die Studentin ihren Lehrer überflügelt und nicht nur beginnt, die Gesellschaft zu verstehen, sondern gleichzeitig die Rolle der Frau in dieser GesellschaftEliza ist eine hervorragende Schöpfung, der Prototyp einer Feministin in einem frauenfeindlichen Zeitalter und eine Klassenkämpferin, die keine Gefangenen nimmt, sondern alles mit einem Lächeln erreicht..

Hier gibt es Karten: NT-Ticket; OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mi 27.02.2019 14:00 bis
17:00 UhrBücherflohmarkt in der Regionalbibliothek Weiden
Bücherflohmarkt in der Regionalbibliothek Weiden
Der Förderverein Pro Libris e.V. lädt zu einem Bücherflohmarkt in die Bibliothek ein, bei dem Sie in großen Mengen von Büchern stöbern können. Hier können Sie für 50 Cent pro Stück ein ganz besonderes Schnäppchen finden.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Studio L der Regionalbibliothek Weiden
Mi 27.02.2019 15:00 Uhr Vortrag: Gutes Hören im Alter
Erläuterung der Ursachen, Symptome und Diagnoseverfahren der Schwerhörigkeit und Vorstellung des Spektrums an Hörhilfen. Referent: Dr. Eduard Klupp, HNO-Arzt. Eintritt: 3 Euro. Infos unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www. maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mi 27.02.2019 16:00 bis
17:00 UhrBücherfrösche
Bücherfrösche
Unsere „Bücherfrösche“ treffen sich wieder! Wir sehen gemeinsam schöne Bilderbücher an, basteln eine Kleinigkeit zum Thema und spielen mit unserem Maskottchen Fridolin. So entdecken die Kinder in entspannter Atmosphäre die Freunde an Büchern.
Unsere aktuellen Gruppen sind bereits voll. Bei Interesse setzten wir Sie auf die Warteliste.
Verbindliche Anmeldung in der Kinderbibliothek unter 39030-24.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Studio L der Regionalbibliothek Weiden
Mi 27.02.2019 17:00 bis
18:00 UhrBücherfrösche
Bücherfrösche
Unsere „Bücherfrösche“ treffen sich wieder! Wir sehen gemeinsam schöne Bilderbücher an, basteln eine Kleinigkeit zum Thema und spielen mit unserem Maskottchen Fridolin. So entdecken die Kinder in entspannter Atmosphäre die Freunde an Büchern.
Unsere aktuellen Gruppen sind bereits voll. Bei Interesse setzten wir Sie auf die Warteliste.
Verbindliche Anmeldung in der Kinderbibliothek unter 39030-24.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Studio L der Regionalbibliothek Weiden
Mi 27.02.2019 18:00 bis
21:00 UhrKnigge: Der Restaurantbesuch
Knigge: Der Restaurantbesuch
Das wohl vielfältigste Thema im Bereich Knigge betrifft alles rund um den Aufenthalt im Restaurant. Wer lässt wem den Vortritt, wie wird angestoßen und wohin mit der Serviette? Und wie ist das nun mit dem Löffel zu den Spaghetti?Erweitern Sie Ihr bisheriges Repertoire an Gastronomiewissen und lassen Sie alle beim nächsten Mal staunen, wenn Sie erklären, wie die Serviette wirklich benutzt wird.Das lernen Sie:Ablauf vom Eintreten bis zur RechnungTischordnungTischrede & AnstoßenHandtasche, Serviette, ZahnstocherSchwierige Speisen & welcher Wein zu welchem Essen, AperitifStehempfang, Buffet, FingerfoodReklamieren & no go`sAuflösen einer Gesellschaft

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.02, Vortragsraum
Mi 27.02.2019 18:30 bis
21:30 UhrKüchel, Krapfen, Quarkbällchen - Schmalzgebäck geht ganz einfach!
Küchel, Krapfen, Quarkbällchen - Schmalzgebäck geht ganz einfach!
Schmalzgebäck ist gar nicht schwer - vom Hefegrundteig bis zum "Ausziehen" und Ausbacken der Küchel begleitet Petra Weismeier die Back-Neulinge!

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Do 28.02.2019 14:30 bis
16:30 Uhr
Mordsspaß mit Krimis zum Mitspielen
Spielerunde der besonderen Art. jeder Mitspieler erhält eine Rolle, dann kann die Suche nach Mörder und Motiv beginnen. Kursleitung: Daniela Thoma. Kursgebühr: 10 Euro. Anmeldung unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www. maria-seltmann-haus.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Do 28.02.2019 16:00 bis
17:00 UhrVorlesestunde in der Regionalbibliothek
Vorlesestunde in der Regionalbibliothek
Unsere Vorlesepatinnen und –Paten vom Maria-Seltmann-Haus laden alle Kinder herzlich zur Vorlesestunde in gemütlicher Runde in die Kinderbibliothek.

Diesen Donnerstag werden schöne Faschingsgeschichten vorgelesen.

Im Anschluss sind die Kinder zum gemeinsamen Basteln eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Studio L der Regionalbibliothek Weiden
Do 28.02.2019 19:30 bis
21:00 UhrNiederländisch A0 für AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse
Niederländisch A0 für AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse
Durch die Ähnlichkeit zur deutschen Sprache ist das Erlernen des Niederländischen für deutsche Muttersprachler nicht so schwer. Schon nach kurzer Zeit wird man merken, dass man viel versteht und schnell Fortschritte macht. Niederländisch lernen macht daher viel Spass und Sie können das Gelernte beim nächsten Besuch im Nachbarland direkt anwenden.

Weitere Informationen:
vhs.link

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Wappen der Stadt Weiden