Vernanstaltungskalender der Stadt Weiden i.d.OPf.

Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
24 25 26 27 28 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 1 2
 
Logo Stadt Weiden
  Januar 2019 Februar 2019 März 2019 April 2019
  Mai 2019 Juni 2019 Juli 2019 August 2019
  September 2019 Oktober 2019 November 2018 Dezember 2018
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

Mi 09.01.2019
bis
Mi 06.02.2019 19:00 bis
21:00 Uhr"Logik nach Hegel"
"Logik nach Hegel"
Der Kurs will sich auf G.W.F. Hegels "Große Wissenschaft der Logik" von 1812-16 konzentrieren. Als Begriffslogik ist sie weit entfernt von der formalen und führt in das Verständnis der philosophischen Sprache, nicht in die abstrakte Welt der Quantoren, Junktoren und Wahrheitswerttabellen. Unerschrockene Neulinge sind genauso willkommen wie alte Hasen der Philosophie. Am Ende der 5 Abende wird ihnen die "Bewegung der Begriffe" geläufig sein wie das Auto, das Sie fahren.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.02, Vortragsraum
Sa 02.02.2019 10:00 bis
13:30 UhrHeldenreise Selbsterfahrungsseminar zur Persönlichkeitsentwicklung
Heldenreise Selbsterfahrungsseminar zur Persönlichkeitsentwicklung
Willkommen zu deiner persönlichen Heldenreise... Hier beginnt dein Abenteuer! Ein kreativer und intensiver Selbsterfahrungskurs zur Persönlichkeitsentwicklung der tiefen Einblick ins eigene Leben gewährt und durch intensives Eintauchen in innere Erlebniswelten Kraft gibt und Mut macht für weitere Schritte im Leben. In diesem Selbsterfahrungsprozess entdecken die Teilnehmer ihren eigenen individuellen Mechanismus wie sie mit Veränderungen in ihrem Leben besser umgehen. Es gibt keine größere Kraft als die Sehnsüchte der Seele.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.15, Studio Body
Di 05.02.2019 19:30 Uhr Tanzkreis St. Markus - meditativer Tanz und Folklore
Teilnahme kostenlos - keine Vorkenntnisse erforderlich
Ort: Gemeindehaus St. Markus, Beethovenstr.
Do 07.02.2019 19:00 bis
20:30 UhrElektromobilität
Elektromobilität
Der Vortrag gibt einen allgemeinen Überblick über E-Fahrzeuge, Reichweiten, Steckertypen und Ladedauern. Wie man eine Lademöglichkeit im eigenen Haus schaffen kann und dazu Ladestrom mittels einer eigenen Photovoltaikanlage nutzt wird ebenfalls erläutert. Elektromobilität ist nur dann nachhaltig, wenn der Strom aus Erneuerbaren Energien stammt und das Autofahren keine CO2-Belastung mehr darstellt. In Kooperation mit dem etz NordoberpfalzAnmeldung erforderlich!Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.04, Vortragssaal
Fr 08.02.2019 14:30 bis
17:00 UhrFaschingstöpfern für Kinder Für 5-10 - Jährige
Faschingstöpfern für Kinder Für 5-10 - Jährige
Für alle, die sich auf Fasching freuen! Mit einer großen Menge Ton, Anregungen und fachgerechter Anleitung schaffen sich Kinder beim gemeinsamen Bauen ihre Welt. Lustige Masken und Tiere - wir machen, was Spaß macht! Kinderfantasie kennt keine Grenzen.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, KG 07, Keramik - Farbe
Fr 08.02.2019 18:15 bis
21:30 UhrProzesse steuern mit Vorlagen
Prozesse steuern mit Vorlagen
Um die vielfältigen Prozesse sauber zu strukturieren und Schnittstellen reibungsarm zu gestalten, sind Vorlagen und Formulare eine unschätzbare Hilfe. MS Office bietet viele Elemente, mit denen sich intelligente Vorlagen und Formulare für Ihre Vorhaben erstellen lassen. Lernen Sie diese Elemente kennen und üben Sie deren praktische Anwendung. Die Teilnahmegebühr beträgt 160€. Weitere Informationen unter https://vhs.link/D2gHdB oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, OG 1.14, EDV-Raum
Fr 08.02.2019 20:00 UhrTRAUMFABRIK – SHOWTHEATER DER PHANTASIE 2019 TRAUMFABRIK – SHOWTHEATER DER PHANTASIE 2019
zum Staunen, Lachen, Träumen

Elemente aus dem Varieté, Cirque Nouveau, Tanz und Theater in einer perfekten Inszenierung mit Musik und harmonischen Lichtkompositionen entführen die Zuschauer in die Welt der Träume und der Phantasie. Die über 30 Künstler aus aller Welt lassen mit viel Witz, Charme, Poesie und außergewöhnlichen Ideen eine wortwörtliche „Traumfabrik“ entstehen. Dieses Mal lassen u.a. Trampolin-Artisten aus Kanada das Publikum staunen. Mit dieser einzigartigen Mischung aus faszinierender Akrobatik, mitreißendem Tanz, fesselnder bezauberndem Schwarzlicht-Theater, Comedy vom Feinsten und imposanter Musik voller Phantasie und Lebensfreude geht die Traumfabrik jedes Jahr nach Weihnachten auf Tournee.Dass sich die Traumfabrik nicht einfach in eine Schublade stecken lässt, beschrieb die Amberger Zeitung in einem ihrer Artikel ganz treffend: »Ist es Varieté oder Zirkus, Show oder Spaziergang durch eine Welt des Imaginären? Die Antwort: Etwas von jedem. Perfekt inszeniert … Keine Paukenschläge auf die Ohren. Dafür Sanftes aus den Lautsprechern … Man kann die Fröhlichkeit förmlich greifen … Ja, es gibt Nummern, die das Publikum schon einmal in dieser Manufaktur der Träume gesehen hat. Aber das macht nichts. Man kann sich immer wieder daran erfreuen … Auftritte, die Lust auf mehr machen. Ganz gewiss im nächsten Jahr, wenn sich der Vorhang wieder öffnet zu Vorstellungen, die sich nirgends einordnen lassen.«

Video: hier klicken

Tickets & Termine:
Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.traumfabrik.de

Weitere Informationen:
www.traumfabrik.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 09.02.2019 09:30 bis
15:30 UhrWorkshop: Photovoltaik
Workshop: Photovoltaik
Sie sind handwerklich begabt und tragen sich mit dem Gedanken, eine Photovoltaikanlage zu installieren? Der Workshop vermittelt Basis Know-how, um eine einfache netzparallel betriebene Photovoltaikanlage weitgehend selbst aufzubauen. Es stehen reale Komponenten zur Verfügung.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.02, Vortragsraum
Sa 09.02.2019 16:00 UhrTRAUMFABRIK - SHOWTHEATER DER PHANTASIE 2019 TRAUMFABRIK - SHOWTHEATER DER PHANTASIE 2019
zum Staunen, Lachen, Träumen

Elemente aus dem Varieté, Cirque Nouveau, Tanz und Theater in einer perfekten Inszenierung mit Musik und harmonischen Lichtkompositionen entführen die Zuschauer in die Welt der Träume und der Phantasie. Die über 30 Künstler aus aller Welt lassen mit viel Witz, Charme, Poesie und außergewöhnlichen Ideen eine wortwörtliche „Traumfabrik“ entstehen. Dieses Mal lassen u.a. Trampolin-Artisten aus Kanada das Publikum staunen. Mit dieser einzigartigen Mischung aus faszinierender Akrobatik, mitreißendem Tanz, fesselnder bezauberndem Schwarzlicht-Theater, Comedy vom Feinsten und imposanter Musik voller Phantasie und Lebensfreude geht die Traumfabrik jedes Jahr nach Weihnachten auf Tournee.Dass sich die Traumfabrik nicht einfach in eine Schublade stecken lässt, beschrieb die Amberger Zeitung in einem ihrer Artikel ganz treffend: »Ist es Varieté oder Zirkus, Show oder Spaziergang durch eine Welt des Imaginären? Die Antwort: Etwas von jedem. Perfekt inszeniert … Keine Paukenschläge auf die Ohren. Dafür Sanftes aus den Lautsprechern … Man kann die Fröhlichkeit förmlich greifen … Ja, es gibt Nummern, die das Publikum schon einmal in dieser Manufaktur der Träume gesehen hat. Aber das macht nichts. Man kann sich immer wieder daran erfreuen … Auftritte, die Lust auf mehr machen. Ganz gewiss im nächsten Jahr, wenn sich der Vorhang wieder öffnet zu Vorstellungen, die sich nirgends einordnen lassen.«!

Beachten Sie bitte das an diesem Tag zwei Vorstellungen stattfinden!

1.Vorstellung: 16:00Uhr
2.Vorstellung: 20:00Uhr

Video: hier klicken

Tickets & Termine:
Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.traumfabrik.de

Weitere Informationen:
www.traumfabrik.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 11.02.2019 18:00 bis
21:00 UhrGedächtnistraining - spielend leicht viele Sachen merken
Gedächtnistraining - spielend leicht viele Sachen merken
Hat Ihnen irgend jemand beigebracht, wie Sie z.B. eine Einkaufsliste mit 20 Sachen im Kopf behalten können? Sie lesen die Liste einmal durch und können sie dann wegwerfen.Klingt das für Sie phantastisch. Sie bekommen in diesem Kurs eine Gebrauchsanweisung für Ihr Gehirn. Ihnen werden spielerisch Techniken beigebracht, um sich viele Sachen zu merken.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.02, Vortragsraum
Mo 11.02.2019 19:00 bis
20:30 UhrFrüher in Rente? Tipps und Hinweise!
Früher in Rente? Tipps und Hinweise!
Herr Scharl ist ein unabhängiger, neutraler Rentenberater. Er informiert praxisorientiert, wie sich was, in wieviel Euro auswirkt. Sie erhalten Hinweise und Tipps wie Sie Abschläge reduzieren und den Übergang sowie die Rente optimieren können. Der Vortrag richtet sich an alle, die sich auf die Möglichkeiten des Rentenbeginns der gesetzlichen Altersversorgung vorbereiten wollen.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.04, Vortragssaal
Mi 13.02.2019 18:00 bis
20:00 UhrMigräne und Kopfschmerzen durch Histaminintoleranz?
Migräne und Kopfschmerzen durch Histaminintoleranz?
Leiden Sie immer wieder an Migräne oder Kopfschmerzen ohne dass eine Ursache dafür gefunden wird? Stellen sich diese Beschwerden direkt oder auch zeitlich verzögert nach dem Genuss von Erdbeeren, Bananen, Rotwein, Nüssen, Hartkäse oder Sauerkraut ein? Dann könnte es sein, dass Sie an einer Histaminintoleranz, kurz HIT, leiden. Im Seminar erfahren Sie, welche Lebensmittel Sie bei HIT meiden sollten und welche Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten es gibt.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.11, Multi-Kulti
Do 14.02.2019 20:00 Uhr LOOPIN' LAB
Sascha Bibergeil und Michael Cramer

Loopin' Lab versetzt uns zurück in das Zeitalter der Dampfmaschinen.

Stampfende Rhythmen, Bohrmaschinen, Hammer auf Felge und der mechanische Steamfunk-Automat "Ghost" treffen auf erdige, handgemachte Blues- und Rockgitarren und eingängigen Songwriting.

So entstehen Songs, die "den Sound der Industrieromantik Liverpools in sich tragen"(mucbook)-Lyrisch und neuartig, aber trotzdem groovig und tanzbar. Und stets mit einer guten Prise Humor.

Hier gibt es Karten
NT-Ticket
OK-Ticket
Abendkasse

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
So 17.02.2019 11:00 UhrKinderkonzert der Franz-Grothe-Schule Kinderkonzert der Franz-Grothe-Schule
Mit musikalischer Umrahmung durch das Sinfonieorchester der Stadt Weiden i.d.OPf. stellt die Theatergruppe der Franz-Grothe auch in diesem Jahr ihr begeisterndes Märchenspiel unter Beweis.
Kartenvorverkauf (10 €, ermäßigt 5 €, Gruppen ab 10 Personen je 3 €)zu den ausgewiesenen Öffnungszeiten in der Verwaltung der Franz-Grothe-Schule, Asylstraße 19, oder an der Konzertkasse.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 21.02.2019 20:00 UhrNight of the Dance - Irish Dance Revolution Night of the Dance - Irish Dance Revolution
Seit zwei Jahrzehnten begeistert Night of the Dance bereits über 1 Millionen Zuschauer mit vollendeter Perfektion, Leidenschaft und purer Energie.Ab Dezember ist die Tanzshow der Superlative mit dem brandaktuellen Programm `Irish Dance Revolution` auf Tournee.
Der irische Stepptanz ist an diesem Abend Hauptbestandteil des rund 90-minütigen Programms. Dabei erlebt das Publikum live, wie sich der Rhythmus der rasanten Steppbewegungen im ganzen Saal verbreitet und unzählige Füßeabsolut synchron auf den Boden donnern.Aber auch völlig neue und einzigartige Choreographien werden mit klassischem Stepp kombiniert. Schwindelerregende Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe „Pura Vida“ oder rasante vielfältige Tanzstile fordern den Künstlern Höchstleistungen ab.Die internationale Truppe aus 20 der weltbesten Profitänzer, deren Vita zahlreiche Preise und Auszeichnungen zieren, brilliert mit unglaublicher Perfektion und geht bei jedem Auftritt bis an die Grenzen der Belastbarkeit.Night of the Dance nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch das vielfältige Spektrum der Tanzgeschichte.Von sanften Bewegungen auf Zehenspitzen bis hin zum kraftvollen Stepptanz mit seinen einzigartigen Schrittfolgen – diese Tanzshow verbindet beeindruckende Choreographien, traditionellen irischen Stepptanz und progressive Tanzelemente. Fantasievolle Kostüme sowie ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept runden das Gesamterlebnis ab.

Karten gibt es unter:
www.nightofthedance.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der ASA-Ticket-Hotline 01806-570 066 (0,20 €/Anruf*)
(*aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf)
Einlass: 19:00 Uhr

Weitere Informationen:
www.asa-event.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 23.02.2019 10:00 bis
15:00 UhrBachblüten müssen nicht aus England kommen
Bachblüten müssen nicht aus England kommen
Workshop mit Praxis für alle, die sich für die "Blüten, die durch die Seele heilen" ( Zitat Dr. Edward Bach) und deren Anwendung interessieren. Sie lernen die 7 Gemütszustände und die von Dr. Bach dafür bestimmten Blütenessenzen kennen, denn nach Dr. Bach hängen körperliche Beschwerden und negative Gefühlszustände eng zusammen.Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.11, Multi-Kulti
Mo 25.02.2019 19:00 bis
21:00 Uhr"Vorsorge im Alter: Erben und Vererben"
"Vorsorge im Alter: Erben und Vererben"
Der Tod kann jeden jederzeit treffen. Daher ist es wichtig, die Nachlassplanung unabhängig vom Lebensalter in jeder Lebensphase vorzunehmen. Keine Angst, keiner stirbt früher, weil er sein Testament gemacht hat. Oftmals herrschen völlig falsche Vorstellungen über die gesetzlichen Vorschriften. Was versteht man z. B. unter der gesetzlichen Erbfolge? Wie setzt man ein formgültiges Testament auf? Was ist ein Erbvertrag? Empfiehlt sich ein gemeinschaftliches Testament? Was versteht man unter dem Pflichtteil?Weitere Informationen unter www.vhs-weiden-neustadt.de oder 0961/481780
Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, EG 0.04, Vortragssaal
Di 26.02.2019 19:30 UhrPYGMALION (englisch) PYGMALION (englisch)
Präsentiert von AMERICAN DRAMA GROUPE EUROPE und TNT BRITAIN

PYGMALION ist ein Meisterstück englischer bzw. irischer (!) Theaterliteratur. George Bernard Shaw erforscht komplexe Themen mit Leichtigkeit, Wärme und Humor. Professor Higgins ist sowohl ein frauenfeindliches Monster als auch ein schonungsloser Wahrheitsfanatiker in einer Welt von moralischer Heuchelei und erstklassigem Snobismus. Seine Versuche, die arme Blumenverkäuferin Eliza, in eine Herzogin für einen Tag zu verwandeln, münden sowohl im Erfolg als auch im persönlichen Unglück. Denn der unverheiratete Professor wird abhängig und beginnt seine Studentin zu lieben, während die Studentin ihren Lehrer überflügelt und nicht nur beginnt, die Gesellschaft zu verstehen, sondern gleichzeitig die Rolle der Frau in dieser GesellschaftEliza ist eine hervorragende Schöpfung, der Prototyp einer Feministin in einem frauenfeindlichen Zeitalter und eine Klassenkämpferin, die keine Gefangenen nimmt, sondern alles mit einem Lächeln erreicht..

Hier gibt es Karten: NT-Ticket; OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.kulturbuehne-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
Wappen der Stadt Weiden