Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6  
Logo der Stadt Weiden
  Januar 2020 Februar 2020 März 2020 April 2020
  Mai 2019 Juni 2019 Juli 2019 August 2019
  September 2019 Oktober 2019 November 2019 Dezember 2019
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

Do 27.06.2019 16:00 bis
17:00 Uhr
Vorlesestunde
Wir lesen schöne Sommergeschichten vor.
Im Anschluss sind die Kinder zum gemeinsamen Basteln eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Studio L der Regionalbibliothek Weiden
Do 27.06.2019 20:00 Uhr Toleranz - einfach schwer: Vortrag von Joachim Gauck
Was muss die Gesellschaft, was muss und was sollte der Einzelne tolerieren und wo liegen die Grenzen der Toleranz? Die Lebensentwürfe, Wertvorstellungen, religiösen und kulturellen Hintergründe der Menschen werden immer vielfältiger – für manche eine Bereicherung,für nicht wenige eine Last. In seinem neuen Buch streitet unser ehemaliger Bundespräsident Joachim Gauck für Toleranz, weil sie das friedliche Zusammenleben von Verschiedenen überhaupt erst ermöglicht. Dazu, so Gauck, ist es aber nötig, sich seiner eigenen Identität sicher zu sein. Denn nur, wer weiß, wer er ist, geht selbstbewusst in einen Dialog oder auch Wettstreit mit anderen.Toleranz darf allerdings nicht schrankenlos sein. Nur wenn wir uns gegen die Angriffe von Intoleranten verteidigen, kann Toleranz und mit ihr die Demokratie gesichert werden.
Eintrittskarten: € 14,00 - Vorverkauf in unserer Buchhandlung
Ort: Buchhandlung Rupprecht , Wörthstraße 8
Wappen der Stadt Weiden