Vernanstaltungskalender der Stadt Weiden i.d.OPf.

Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6  
Logo Stadt Weiden
  Januar 2019 Februar 2019 März 2019 April 2019
  Mai 2019 Juni 2019 Juli 2018 August 2018
  September 2018 Oktober 2018 November 2018 Dezember 2018
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

Sa 01.09.2018   Punkt 12
Musikalisch gestaltete Mittagsandacht in der Josefskirche mit Judith Peter, Karin Schönberger, Silvia Schönberger (Gesang und Orgel)
Ort: Josefskirche Weiden
Sa 01.09.2018 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Samstagsstadtführung
Der Marktplatz mit dem im 16. Jahrhundert erbauten Alten Rathaus bildet das Herzstück der Weidener Altstadt und lockt jährlich tausende Besucher in die Region. Inspiriert von den heiteren Klängen des im Jahr 1983 angebrachten Glockenspiels, lohnt die Erkundung der Altstadt mit ihren farbenfrohen Renaissance-Giebelhäusern, romantisch verwinkelten Gässchen sowie prachtvollen Kirchen. Schon Max Reger wurde durch den Charme der Stadt inspiriert und schuf daher fast all seine bedeutenden Orgelwerke in Weiden. Gehen auch Sie mit einem der ausgebildeten Stadtführer auf Erkundungstour durch Weiden, lauschen Sie den Anekdoten aus längst vergangener Zeit und lernen Sie Weiden aus einem anderen Blickwinkel kennen. Vielleicht entdecken Sie noch einen neuen Lieblingsplatz, der Ihnen bisher verborgen blieb. Termine: 05.05.-29.09.2018, samstags 10:00 Uhr, Treffpunkt: Freitreppe des Alten Rathauses, Tickets: Verkauf in der Tourist-Information, Preis: 3,50 € (Erwachsene)/ 1,50 € (Kinder), Mindestteilnehmer: 2 Vollzahler, Info-Adresse: Tourist-Information der Stadt Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1, 92637 Weiden i.d.OPf., Tel.: 0961/814131, tourist-information@weiden.de

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Altes Rathaus, Weiden i.d.OPf.
Sa 08.09.2018 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Samstagsstadtführung
Der Marktplatz mit dem im 16. Jahrhundert erbauten Alten Rathaus bildet das Herzstück der Weidener Altstadt und lockt jährlich tausende Besucher in die Region. Inspiriert von den heiteren Klängen des im Jahr 1983 angebrachten Glockenspiels, lohnt die Erkundung der Altstadt mit ihren farbenfrohen Renaissance-Giebelhäusern, romantisch verwinkelten Gässchen sowie prachtvollen Kirchen. Schon Max Reger wurde durch den Charme der Stadt inspiriert und schuf daher fast all seine bedeutenden Orgelwerke in Weiden. Gehen auch Sie mit einem der ausgebildeten Stadtführer auf Erkundungstour durch Weiden, lauschen Sie den Anekdoten aus längst vergangener Zeit und lernen Sie Weiden aus einem anderen Blickwinkel kennen. Vielleicht entdecken Sie noch einen neuen Lieblingsplatz, der Ihnen bisher verborgen blieb. Termine: 05.05.-29.09.2018, samstags 10:00 Uhr, Treffpunkt: Freitreppe des Alten Rathauses, Tickets: Verkauf in der Tourist-Information, Preis: 3,50 € (Erwachsene)/ 1,50 € (Kinder), Mindestteilnehmer: 2 Vollzahler, Info-Adresse: Tourist-Information der Stadt Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1, 92637 Weiden i.d.OPf., Tel.: 0961/814131, tourist-information@weiden.de

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Altes Rathaus, Weiden i.d.OPf.
Sa 08.09.2018 12:00 Uhr Punkt 12
Musikalisch gestaltete Mittagsandacht in der Josefskirche mit Julian Woiwode (Orgel).
Ort: Josefskirche Weiden
Di 11.09.2018 20:00 Uhr Tanzkreis St. Markus - meditativer Tanz und Folklore
Teilnahme kostenlos - keine Vorkenntnisse erforderlich
Ort: Gemeindehaus St. Markus, Beethovenstr.
Fr 14.09.2018 20:00 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Eröffnung 20. Weidener Max-Reger-Tage - Eröffnung
URKNALL - Werke für zwei Klaviere von Reger, Saint-Saens und Philipp
Hinrich Alpers und Markus Becker, Klavier

Einführungsvortrag zu den 20. Weidener Max-Reger-Tagen durch Prof. Susanne Popp um 19 Uhr

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 15.09.2018 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Samstagsstadtführung
Der Marktplatz mit dem im 16. Jahrhundert erbauten Alten Rathaus bildet das Herzstück der Weidener Altstadt und lockt jährlich tausende Besucher in die Region. Inspiriert von den heiteren Klängen des im Jahr 1983 angebrachten Glockenspiels, lohnt die Erkundung der Altstadt mit ihren farbenfrohen Renaissance-Giebelhäusern, romantisch verwinkelten Gässchen sowie prachtvollen Kirchen. Schon Max Reger wurde durch den Charme der Stadt inspiriert und schuf daher fast all seine bedeutenden Orgelwerke in Weiden. Gehen auch Sie mit einem der ausgebildeten Stadtführer auf Erkundungstour durch Weiden, lauschen Sie den Anekdoten aus längst vergangener Zeit und lernen Sie Weiden aus einem anderen Blickwinkel kennen. Vielleicht entdecken Sie noch einen neuen Lieblingsplatz, der Ihnen bisher verborgen blieb. Termine: 05.05.-29.09.2018, samstags 10:00 Uhr, Treffpunkt: Freitreppe des Alten Rathauses, Tickets: Verkauf in der Tourist-Information, Preis: 3,50 € (Erwachsene)/ 1,50 € (Kinder), Mindestteilnehmer: 2 Vollzahler, Info-Adresse: Tourist-Information der Stadt Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1, 92637 Weiden i.d.OPf., Tel.: 0961/814131, tourist-information@weiden.de

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Altes Rathaus, Weiden i.d.OPf.
Sa 15.09.2018 12:00 Uhr Punkt 12
Musikalisch gestaltete Mittagsandacht in der Josefskirche mit AJUSABE (Frau Andrea und Julia Kallmeier, Frau Kroll, Herr Kallmeier, Herr Gleixner)
Ort: Josefskirche Weiden
Di 18.09.2018 12:30 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Exkursion 20. Weidener Max-Reger-Tage - Exkursion
nach Bayreuth mit Stadtführung, Besuch des Markgräflichen Opernhauses und Konzert mit dem Boulanger Trio bei der Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Bayreuth
Di 18.09.2018 15:00 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Musik am Nachmittag 20. Weidener Max-Reger-Tage - Musik am Nachmittag
Werke für Streichtrio

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Do 20.09.2018 19:00 UhrMusik und Text - Benefizveranstaltung für DONUM VITAE in Bayern e. V. Musik und Text - Benefizveranstaltung für DONUM VITAE in Bayern e. V.
Tanzschule Vezard
Musik STEFANIE und FREUNDE
Zwischen den Musik-Beiträgen werden Texte gelesen
Eintritt Frei!
Um Spenden wird gebeten.

Weitere Informationen:
www.event.weiden.de

Ort: Altes Eichamt, Unterer Markt 23
Fr 21.09.2018 19:30 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Stimmklänge 20. Weidener Max-Reger-Tage - Stimmklänge
Werke für Vocalensemble von Reger, Rheinberger und Komponisten der Renaissance
mit dem Athos Ensemble

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Bayernwerk Netzcenter
Fr 21.09.2018 20:00 bis
22:00 Uhr
Lesung und Gespräch mit Thomas Klupp
Wie ich fälschte, log und Gutes tat. Thomas Klupp lehrt als Dozent am Literaturinstitut der Universität Hildesheim. Sein von der Kritik gefeiertes Romandebüt "Paradiso" wurde mit dem Nicolas-Born-Förderpreis und dem Rauriser Literaturpreis ausgezeichnet. Er war Stipendiat beim 10. Klagenfurter Literaturkurs und erhielt 2011 den Publikumspreis beim Bachmann-Wettbewerb. Sein neuer Roman spielt in seiner Heimatstadt Weiden: Die Wirtschaft brummt, von den Lady-Lions gibt es Charity-Barbecues für Flüchtlinge, die Oberschule ruft eine Leistungsinitiative in den MINT-Fächern aus, der Tennisclub gewinnt das Landesjugendfinale, und mit dem neuen Schuljahr prangt von jeder Wand ein Antidrogenplakat der Tennischampions mit dem Slogan "Geh ans Limit! Ohne Speed!". Anarchisch und pointensatt im Hochgeschwindigkeitsrausch erzählt, getragen von bitterbösem Humor. Eintrittskarten: € 8,00 - Vorverkauf in unserer Buchhandlung, Tel. 0961 482400

Weitere Informationen:
www.rupprecht.de

Ort: Buchhandlung Rupprecht Weiden, Wörthstraße 8
Sa 22.09.2018 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Samstagsstadtführung
Der Marktplatz mit dem im 16. Jahrhundert erbauten Alten Rathaus bildet das Herzstück der Weidener Altstadt und lockt jährlich tausende Besucher in die Region. Inspiriert von den heiteren Klängen des im Jahr 1983 angebrachten Glockenspiels, lohnt die Erkundung der Altstadt mit ihren farbenfrohen Renaissance-Giebelhäusern, romantisch verwinkelten Gässchen sowie prachtvollen Kirchen. Schon Max Reger wurde durch den Charme der Stadt inspiriert und schuf daher fast all seine bedeutenden Orgelwerke in Weiden. Gehen auch Sie mit einem der ausgebildeten Stadtführer auf Erkundungstour durch Weiden, lauschen Sie den Anekdoten aus längst vergangener Zeit und lernen Sie Weiden aus einem anderen Blickwinkel kennen. Vielleicht entdecken Sie noch einen neuen Lieblingsplatz, der Ihnen bisher verborgen blieb. Termine: 05.05.-29.09.2018, samstags 10:00 Uhr, Treffpunkt: Freitreppe des Alten Rathauses, Tickets: Verkauf in der Tourist-Information, Preis: 3,50 € (Erwachsene)/ 1,50 € (Kinder), Mindestteilnehmer: 2 Vollzahler, Info-Adresse: Tourist-Information der Stadt Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1, 92637 Weiden i.d.OPf., Tel.: 0961/814131, tourist-information@weiden.de

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Altes Rathaus, Weiden i.d.OPf.
Sa 22.09.2018 10:00 bis
17:00 UhrWeiden Ich moch de - Freunde feiern
Weiden Ich moch de - Freunde feiern
Das Fest „Weiden ich moch de“ lädt ein, gemeinsam mit Familie und Freunden einen schönen Tag in der Weidener Innenstadt zu verbringen. Unter dem Motto „Freunde feiern“ wird die Partnerschaft zu den Partnerstädten sowie die internationale Freundschaft gefeiert. Die Vielfalt der verschiedenen Nationalitäten zeigt sich auch an der bunten Mischung der kulinarischen Köstlichkeiten. Neben verschiedenen Gaumenfreuden lädt auch ein unterhaltsames Bühnenprogramm die Besucher zum Verweilen ein.

Weitere Informationen:
www.stadtmarketing-weiden.de

Ort: Oberer Markt
Sa 22.09.2018 12:00 Uhr Punkt 12
Musikalisch gestaltete Mittagsandacht in der Josefskirche mit Mirijam Denz, Stefan Schultes (Gesang und Orgel)
Ort: Josefskirche Weiden
Sa 22.09.2018 19:30 Uhr Tag der Heimat
Der Festabend zum Tag der Heimat.

Weitere Informationen:
www.heimatring.de

Ort: Max-Reger-Halle
So 23.09.2018 11:00 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Schwebende Klänge 20. Weidener Max-Reger-Tage - Schwebende Klänge
Kompositionen von Reger, Tscherepnin, Poulenc und Berg
mit Ruzaliia Kasimova, Klarinette und Igor Androsov, Klavier
Ort: Altes Rathaus
Di 25.09.2018 19:30 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Grotesque 20. Weidener Max-Reger-Tage - Grotesque
Violinsonaten von Reger, Debussy und Ravel
Tianwa Yang, Violine und Nicholas Rimmer, Klavier

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Max-Reger-Halle, Gustav-von-Schlör-Saal
Sa 29.09.2018 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Samstagsstadtführung
Der Marktplatz mit dem im 16. Jahrhundert erbauten Alten Rathaus bildet das Herzstück der Weidener Altstadt und lockt jährlich tausende Besucher in die Region. Inspiriert von den heiteren Klängen des im Jahr 1983 angebrachten Glockenspiels, lohnt die Erkundung der Altstadt mit ihren farbenfrohen Renaissance-Giebelhäusern, romantisch verwinkelten Gässchen sowie prachtvollen Kirchen. Schon Max Reger wurde durch den Charme der Stadt inspiriert und schuf daher fast all seine bedeutenden Orgelwerke in Weiden. Gehen auch Sie mit einem der ausgebildeten Stadtführer auf Erkundungstour durch Weiden, lauschen Sie den Anekdoten aus längst vergangener Zeit und lernen Sie Weiden aus einem anderen Blickwinkel kennen. Vielleicht entdecken Sie noch einen neuen Lieblingsplatz, der Ihnen bisher verborgen blieb. Termine: 05.05.-29.09.2018, samstags 10:00 Uhr, Treffpunkt: Freitreppe des Alten Rathauses, Tickets: Verkauf in der Tourist-Information, Preis: 3,50 € (Erwachsene)/ 1,50 € (Kinder), Mindestteilnehmer: 2 Vollzahler, Info-Adresse: Tourist-Information der Stadt Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1, 92637 Weiden i.d.OPf., Tel.: 0961/814131, tourist-information@weiden.de

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Altes Rathaus, Weiden i.d.OPf.
Sa 29.09.2018 19:30 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Konzert der IMRG 20. Weidener Max-Reger-Tage - Konzert der IMRG
mit Yaara Tal, Klavier u.a.

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Altes Rathaus
So 30.09.2018 11:00 Uhr20. Weidener Max-Reger-Tage - Schülerkonzert 20. Weidener Max-Reger-Tage - Schülerkonzert
mit Schülern der Weidener Musikschulen

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Altes Rathaus
Wappen der Stadt Weiden