Vernanstaltungskalender der Stadt Weiden i.d.OPf.

Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27  28 29 30 1
 
Logo Stadt Weiden
  Januar 2018 Februar 2018 März 2018 April 2018
  Mai 2018 Juni 2017 Juli 2017 August 2017
  September 2017 Oktober 2017 November 2017 Dezember 2017
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal


 Blumenschmuck-
 wettbewerb 2017
 (Anmeldung)

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

Sa 01.07.2017 19:30 UhrSommerlichter Sommerlichter
Auch in diesem Jahr entflammt die Stiftung Adventslicht "Sommerlichter" für den guten Zweck. Am Samstag, 1. Juli, lädt Dr. Renate Freuding-Spintler um 19.30 Uhr einmal mehr zur beliebten Wohltätigkeitsgala in die Weidener Max-Reger-Halle.
Gestaltet wird der Benefizabend von Musikpädagogin Elvira Kuhl mit dem Kinderchor der Montessori-Schule und dem Männerchor Parkstein. Die musikalische Begleitung übernimmt Sebastian Kuhl. Ein weiterer, abwechslungsreicher Programmpunkt an diesem Abend ist der Auftritt der Theatergruppe „MimOldies“ des Maria-Seltmann-Hauses. Seit 1983 unterstützt die Stiftung „Adventslicht“ hilfsbedürftige Menschen in der Region.
Karten zum Preis von 10,00 € (reg.) und 6,00 € (erm.) gibt es beim:
Medienhaus Spintler, Hochstraße 21, 92637 Weiden
Tel.: 09 61 / 47 11 0, sowie bei der
Buchhandlung Stangl & Taubald, Wörthstraße 14, 92637 Weiden
Tel.: 09 61 / 48 22 00

Weitere Informationen:
www.adventslicht-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 20.07.2017 09:00 bis
16:30 UhrWaldforschung für die Praxis - Bay. Landesanstalt für Wald & Forstwirtschaft
Waldforschung für die Praxis - Bay. Landesanstalt für Wald & Forstwirtschaft
Vorträge und Diskussionen:

9.40-10.00 Klimaschutz durch Forst- und Holzwirtschaft
10.10-10.30 Warenlager Wald - Wie steht es um die Versorgungssicherheit mit heimischem Holz?
11.10-11.30 Fichtenwälder aus Sicht des Waldnaturschutzes
11.40-12.00 Waldpädagogik - nie war sie so wertvoll wie heute!
13.40-14.00 Basis quo vadis? Aktueller Entwicklungsstand und kommende Erweiterungen
14.10-14.30 Die Vitalität von Waldbeständen im Fokus - Forstliche Fernerkundung an der LWF
15.10-15.30 Neue Baumarten - Chancen und Risiken
15.40-16.00 Aktuelles zur Waldschutzsituation

Um Anmeldung wird gebeten

Weitere Informationen:
www.lwf.bayern.de

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 15.09.2017 19:30 Uhr19. Weidener Max-Reger-Tage - Eröffnungskonzert 19. Weidener Max-Reger-Tage - Eröffnungskonzert
Regers Klarinettenquintett u.a.

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 30.09.2017 19:30 bis
22:30 UhrDie große Schlager Hitparade 2017
Die große Schlager Hitparade 2017
Die größte Schlagertournee Deutschlands geht ab Ende September in die nächste Runde und vereint erneut etliche Hochkaräter zu einem unschlagbaren Top-Staraufgebot.
Mit dabei sind „G.G. Anderson“, „Olaf der Flipper“, „Monika Martin“, „Pia Malo“, „Sandro“ und der charismatische Moderator „Sascha Heyna“. Als Stammgast der Superstar-Tour, wird er ebenfalls einige seiner Hits zum Besten geben und sorgt wieder einmal mit Charme und Spaß dafür, dass diese Show zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.
Karten gibt es bereits ab 39,90 € unter:
Oberpfalzmedien Der NEUE TAG, Tel.: 09 61 / 85 55 0,
Tourist-Information Weiden, Tel.: 09 61 / 81 41 31
und an allen bekannten VVK-Stellen sowie im Internet unter:
NT-Ticket und OK-Ticket

Weitere Informationen:
www.THOMANN-Management.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 09.11.2017 19:30 UhrPlease, Mr. Postman - The Beatles Musical Please, Mr. Postman - The Beatles Musical
Keine Band hat die Welt je so verändert, wie es die Beatles getan haben. Es werden so berühmte Songs wie „Penny Lane“, „Hey Jude“ , „Yellow Submarine“, „All you need ist love, „She loves you“ und viele mehr gespielt. Diese große Live-Show wird durch ihre authentische Interpretation und musikalische Gesamtperformance zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die thematisch den jeweiligen Lebensstationen der Beatles zugeordneten Choreografien ergänzen optisch diese musikalische Reise, Tänzerinnen und Sängerinnen aus einem internationalem Ensemble vermitteln den bunten und blumigen Stil der Sixties. Mit dem Musical erinnern vier hervorragende Solomusiker, in einer von Tanz und Show ergänzten Bühne, an die Erfolgsgeschichte der vier Pilzköpfe. Eine ausgefeilte Bühnenshow mit aufwändigen Licht- und LED-Effekten entführt die Zuschauer auf eine faszinierende visuelle und akustische Reise in jene Zeit, in der die Beatles Clubs, Arenen und Festivals in brodelnde Hexenkessel verwandelten!

Weitere Informationen:
www.agentur-platner.de

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 10.11.2017 20:00 UhrHERBERT PIXNER PROJEKT HERBERT PIXNER PROJEKT
"FINEST HANDCRAFTED MUSIC FROM THE ALPS"
Der Südtiroler Multiinstrumentalist und Komponist Herbert Pixner zählt zu den kreativsten Musikern der jungen und wilden "alpinen Volksmusikszene". Dem Ausnahmemusiker ist gelungen, was nur wenigen vergönnt ist: Mit seinen kongenialen Bandmitgliedern hat er einen völlig unverwechselbaren Musikstil geschaffen: "Finest handcrafted music from the Alps" nennt er es (Herbert Pixner - Diatonische, Klarinette, Trompete, Flügelhorn, Saxophon, Percussion // Werner Unterlercher - Kontrabass // Heidi Pixner - Tiroler Volksharfe, Manuel Randi - Gitarren, Klarinette).
Mit einer Mischung aus jazziger Leichtigkeit, augenzwinkernder Souveränität und technischer Brillanz begeistert das Herbert Pixner Projekt seine Fans. Auf der Bühne zündet das Quartett ein musikalisches Feuerwerk aus traditionellen alpenländischen Klängen vermischt mit Flamenco, Gipsy-Jazz, Blues, Rock und Worldmusic. Dabei entwickelt Pixner seine außergewöhnlichen Eigenkompositionen und atemberaubenden Improvisationen mit großer Lust an der Grenzüberschreitung stets weiter.

Karten gibt es im Vorverkauf bei OK-Ticket und bei CTS Eventim.

Weitere Informationen:
www.agentur-showtime.de

Ort: Max-Reger-Halle
So 12.11.2017 17:00 UhrSinfonieorchesterkonzert Sinfonieorchesterkonzert
Konzert des Sinfonieorchesters der Stadt Weiden i.d.OPf. im Gustav-Schlör-Saal der Max-Reger-Halle.

Karten erhalten Sie zu den ausgewiesenen Öffnungszeiten in der Franz-Grothe-Schule
Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mi 27.12.2017 19:30 bis
21:30 UhrNussknacker
Nussknacker
Der "Nussknacker" ist eine beliebte Kindergeschichte, die sich auch auf den Tanz- und Bühnenböden zu einem Weltklassiker des Balletts entwickelt hat. Die Geschichte ist so weihnachtlich wie der Duft von Bratäpfeln oder das Glitzern von Lametta und verzückt immer wieder Jung und Alt.
Die Geschichte der kleinen Marie , welche am Weihnachtsabend einen Nussknacker geschenkt bekommt und davon träumt, dass er sich ein einen Märchenprinzen verwandelt, fasziniert jedes Jahr aufs neue. Der packende Kampf des Zinnsoldaten gegen den Mäusekönig oder die Reise durch die Zauberwelt verzaubern Kinder und versetzen Erwachsene in Ihre Kindheit zurück.

Karten an allen bekannten Eventim, NT und OK Ticket Vorverkaufsstellen

Preis: ab 36,-€, es gibt Ermässigungen

Weitere Informationen:
www.klassik-konzert-gmbh.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 28.12.2017 20:00 UhrEin Mord wird angekündigt Ein Mord wird angekündigt
Ein Fall für Mrs. Marple -
mit Erol Sander als Inspektor Craddock

"Am Freitag, den 29. Oktober, wird auf Gut Little Paddocks um 18.30 Uhr ein Mord stattfinden. Freunde werden gebeten, diesen Hinweis als Einladung aufzufassen." Diese irritierende Anzeige im Lokalblatt des beschaulichen Chipping Cleghorn lässt die Zahl besagter Freunde beachtlich steigen. Neugierde, auch der von der Gutsherrin angebotene Sherry, lassen die Dorfbewohner dann auch gerne verweilen. Plötzlich geht das Licht aus! Ein Schuss fällt! Dann das grausame Bild -
Inspektor Craddock alias Erol Sander übernimmt den Fall. Doch je mehr Licht er in die Sache zu bringen versucht, desto mehr Schatten wirft er. Wird Miss Marple das mörderische Spiel durchschauen?

Hier gibt es Tickets
Ort: Max-Reger-Halle
Fr 05.01.2018 20:00 UhrSebastian Reich & Amanda Sebastian Reich & Amanda
"Ein Glückskeks ist ein knuspriges Süßgebäck, in dessen Inneren sich ein Papierstreifen mit einem Sinnspruch oder auch einer Zukunftsdeutung befindet". So sagt es Wikipedia. Im neuen Tour-Programm "GLÜCKSKEKS" von Sebastian Reich & Amanda steckt allerdings noch viel mehr drin. Amanda hat ein großes Ziel: Glücklich machen, glücklich sein. Ob Sebastian ihr dabei eine große Hilfe ist, stellt sie einmal mehr in Frage. Was ist Amandas größter Glücksbringer? Kann auch ein einziger Keks schon glücklich machen? Wer wird der glücklichste Mensch am Abend werden? Fragen über Fragen! Neben Amanda gibt es einige neue Figuren auf der Bühne, jede Menge Glücksmomente und auch musikalische Highlights. Spontane Interaktionen werden die Lachmuskeln strapazieren und jedes Tour-Gastspiel zu einem individuellen Erlebnis für Groß und Klein machen.
Tickets für die Show gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.sebastian-reich.de/termine.
Ort: Max-Reger-Halle
So 28.01.2018 15:00 bis
17:00 UhrDschungelbuch - Das Musical
Dschungelbuch - Das Musical
Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise.
Bestens ausgebildete Musical-Darsteller bringen dank mitreißender Songs, temporeicher Choreographien und witziger Dialoge Leben in den Urwald. Mit einem farbenfrohen Bühnenbild und eindrucksvollen Kostümen entsteht die prachtvolle Dschungelwelt. Die bunte Reise durch den geheimnisvollen Urwald wird mit Licht- und Nebeleffekten stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Alter: Ab 4 Jahre
Vorverkauf inklusive VVK- und Systemgebühr:Für Erwachsene: 23 / 21 / 18 Euro
Für Kinder von 3 bis 14 Jahre: 21 / 19 / 16 Euro Preis
Tageskasse: Zuzüglich 2 Euro

Weitere Informationen:
www.theater-liberi.de

Ort: Max-Reger-Halle
Di 30.01.2018 19:30 UhrJohann Strauß-Operette-Wien : Die Csardasfürstin Johann Strauß-Operette-Wien : Die Csardasfürstin
klassische Operette von Emmerich Kalman in drei Akten mit 42 Mitwirkenden

Kalmans berühmteste Operette sorgt mit bekannten Titeln wie "Tanzen möcht ich, jauchzen möcht ich" und "Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht" für einen unterhaltsamen Abend! Hochkarätige Gesangssolisten, Orchester und Chor der Johann-Strauss-Operette Wien präsentieren die spannende Geschichte in einer klassischen Inszenierung mit prächtigen Kostümen und vor einem traditionellen Bühnenbild.

Ticket kaufen

Weitere Informationen:
www.star-concerts.de

Ort: Max-Reger-Halle
Do 15.02.2018 19:30 UhrHeißmann & Rassau - Wenn der Vorhang zweimal fällt... Heißmann & Rassau - Wenn der Vorhang zweimal fällt...
Erleben Sie Frankens beliebteste Komödianten in einer hinreißend witzigen Liebeserklärung ans Theater! Die beiden schlüpfen wieder in jede Menge verrückter Rollen, vom großspurigen Kulturreferenten Über den aufgeblasenen Kritiker oder die liebestolle Garderobiere bis hin zum zerstreuten Kartenabreißer und viele andere irrwitzige Charaktere mehr. Brandneue Sketche und Klassiker aus den Anfangsjahren sind ebenso dabei wie die Kultwitwen Waltraud und Mariechen.

Karten gibt es bereits an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Weitere Informationen:
www.vsbamberg.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 10.03.2018 19:30 UhrFalco - The Show Falco - The Show
Die große Live-Konzert-Show mit allen Hits kommt nach Deutschland!

Rock me Amadeus“, „Jeanny“, „Out of the Dark“ oder „Der Kommissar“ – wer kennt sie nicht?! „FALCO – THE SHOW“ ist eine energiegeladene FALCO-Konzert-Show und bietet dem am 06. Februar 1998 in der Dominikanischen Republik verstorbenen österreichischen Popstar eine Hommage der Extraklasse! Michael Patrick Simoner präsentiert FALCO in einer authentischen Konzertshow. Der Wiener ist weltweit der einzige autorisierte Falco Darsteller, welcher seine Auftritte in original Kleidung von Hans Hölzel (Uniform, Hemd, Mantel, Brillen ....) zelebriert. Kein Wunder, dass die Fans nach der Show gern mal die ein oder andere Autogrammstunde nutzen, um diese Schätze zu berühren oder sich mit ihnen ablichten zu lassen. Nicht nur die eingefleischten Fans, sondern auch jüngere Generationen werden von diesem exklusiven Showact absolut begeistert sein. Mimik und Gestik sind verblüffend echt und die FALCO-typische, arrogante Attitüde überzeugt auch den letzten Gast. Michael Patrick Simoner er-lebt FALCO!

Weitere Informationen:
www.agentur-platner.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 19.03.2018 20:00 UhrNathan, der Weise Nathan, der Weise
Nathan der Weise
von Gotthold Ephraim Lessing
Lessing reagierte mit seinem letzten Werk auf die religiöse Orthodoxie und Intoleranz seiner Zeit. Ort der Handlung ist Jerusalem um 1190, zur Zeit des dritten Kreuzzugs, eine Stadt, in der Christentum, Islam und Judentum direkt aufeinandertreffen. Im Mittelpunkt des Stücks steht die berühmte Ringparabel, die sich um die Frage dreht, welche der drei großen Weltreligionen die wahre sei. Nathans Antwort, der zufolge keiner der monotheistischen Religionen der Vorzug gegeben werden kann, hat an Aktualität bis heute nichts verloren.
Ort: Max-Reger-Halle
Do 22.03.2018 20:00 UhrThe world famous Glenn Miller Orchestra The world famous Glenn Miller Orchestra
Directed by Will Salden - The licensed Orchestra for Europe

„It‘s Glenn Miller Time“ steht für eine grandiose Show im Sweet und Swing Sound der 30er und 40er Jahre. In der großen Big Band Besetzung (4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, 1 Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano) präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende Performance, die die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus begeistert. Alle Musiker vom Glenn Miller Orchestra sind hervorragende Solisten und das beweisen sie immer wieder bei ihren Solis. Die Bandsängerin beschert mit wunderschönen Melodien im Glenn Miller Sweet Sound Gänsehaut - Garantie. Besondere Highlights sind Auftritte der Moonlight Serenaders, die Close Harmony Group des Glenn Miller Orchestra.
Tickets gibt es bei der Tourist-Information Weiden,
Tel. 09 61 / 81 41 31
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Infos/Tickets per Post, Tel. 0 61 85 / 81 86 22

Weitere Informationen:
www.glenn-miller.de

Ort: Max-Reger-Halle
Wappen der Stadt Weiden