Vernanstaltungskalender der Stadt Weiden i.d.OPf.

Anwendungshilfe    Impressum
X

Hilfe zum Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender zeigt zu Beginn die Veranstaltungen des laufenden Monats an.

Durch die zwölf Hyperlinks oben können weitere Monate abgerufen werden. Die Monatsübersicht wird mit den Hyperlink: "Druckversion" so dargestellt, dass sie im Hochformat DIN A 4 ausgedruckt werden kann.

Die einzelnen Tage im angezeigten Monat des Monatskalenders sind anklickbar und bieten eine Übersicht der Veranstaltung an diesem Tage.

Mit dem Hyperlink "Suche" können Sie im Veranstaltungskalender nach Textteilen im Feld Veranstaltungen oder Ort suchen. Wird kein Suchbegriff eingegeben, erscheint der derzeitige Inhalt des Kalenders.

So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5  
Logo Stadt Weiden
  Januar 2018 Februar 2018 März 2018 April 2018
  Mai 2018 Juni 2017 Juli 2017 August 2017
  September 2017 Oktober 2017 November 2017 Dezember 2017
 

Home
Veranstaltungskalender
 Suche im Kalender
 Ausstellungen
 Alljährliches
 Märkte
 Feiertagsgesetz
 Portal


 Blumenschmuck-
 wettbewerb 2017
 (Anmeldung)

 Veranstaltung
 anmelden

 XML

Sa 01.07.2017 08:00 bis
19:00 UhrZu Besuch bei unseren Nachbarn
Zu Besuch bei unseren Nachbarn
Goethe bezeichnete den südlichsten der westböhmischen Vulkane, den Wolfsberg, als eine "höchst bedeutende Höhe mit mannichfaltigen Vorkommnissen". Man findet dort Basalten, Tuggen und rabenschwarze Kristalle.

Weitere Informationen:
www.vhs-weiden-neustadt.de

Ort: Neues Rathaus Weiden, Dr.-Pfleger-Straße 15, 92637 Weiden
Sa 01.07.2017 09:00 bis
12:00 UhrBücherflohmarkt
Bücherflohmarkt
Der Förderverein Pro Libris e.V. lädt zu einem Bücherflohmarkt in die Bibliothek ein, bei dem Sie in großen Mengen von Büchern stöbern können. Hier können Sie für 50 Cent pro Stück ein ganz besonderes Schnäppchen finden.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Regionalbibliothek Weiden
Sa 01.07.2017 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Führung durch die historische Altstadt der Max-Reger-Stadt Weiden mit ihren imposanten Bauwerken und ergreifenden Erzählungen aus längst vergangenen Zeiten.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3,50 € Erwachsene, Kinder: 1,50 €
Tickets sind bei der Tourist-Information der Stadt Weiden im Alten Rathaus (Oberer Markt 1) zu erwerben.

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1
Sa 01.07.2017 11:00 bis
16:00 UhrStadtteilfest "Scheibe" Asylstraße/Hermannstraße,<br>Franz-Grothe-Schule
Stadtteilfest "Scheibe" Asylstraße/Hermannstraße,
Franz-Grothe-Schule


Zahlreiche Bildungs- und Kultureinrichtungen sowie Vereine des Stadtteils "Scheibe" veranstalten am Samstag, den 01.07.2017, in der Zeit von 11:00 bis 16:00 Uhr, nach dem großem Erfolg der Vorjahre zum dritten Mal ein gemeinsames Straßenfest.

In dieser kulturellen Dreh-Scheibe werden Aktionen für Jung & Alt, Fisch-Burger, Bratwurst- & Steaksemmeln, Kaffee & Kuchen, Getränke sowie natürlich Kunst & Musik angeboten:

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel.09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Asylstraße/Hermannstraße
Sa 01.07.2017 12:05 Uhr Sommermatinee
Sommermatinee mit Hans-Friedrich Kaiser an der Orgel.Zwischen den Musikbeiträgen werden die Sonntagslesungen vorgetragen.Der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende wird gebeten.
Ort: Kath. Pfarrkirche St. Josef, Bgm.-Prechtl-Straße
Sa 01.07.2017 19:30 UhrSommerlichter Sommerlichter
Auch in diesem Jahr entflammt die Stiftung Adventslicht "Sommerlichter" für den guten Zweck. Am Samstag, 1. Juli, lädt Dr. Renate Freuding-Spintler um 19.30 Uhr einmal mehr zur beliebten Wohltätigkeitsgala in die Weidener Max-Reger-Halle.
Gestaltet wird der Benefizabend von Musikpädagogin Elvira Kuhl mit dem Kinderchor der Montessori-Schule und dem Männerchor Parkstein. Die musikalische Begleitung übernimmt Sebastian Kuhl. Ein weiterer, abwechslungsreicher Programmpunkt an diesem Abend ist der Auftritt der Theatergruppe „MimOldies“ des Maria-Seltmann-Hauses. Seit 1983 unterstützt die Stiftung „Adventslicht“ hilfsbedürftige Menschen in der Region.
Karten zum Preis von 10,00 € (reg.) und 6,00 € (erm.) gibt es beim:
Medienhaus Spintler, Hochstraße 21, 92637 Weiden
Tel.: 09 61 / 47 11 0, sowie bei der
Buchhandlung Stangl & Taubald, Wörthstraße 14, 92637 Weiden
Tel.: 09 61 / 48 22 00

Weitere Informationen:
www.adventslicht-weiden.de

Ort: Max-Reger-Halle
So 02.07.2017 16:00 UhrSommerserenade - ADTV Tanzschule Höllriegl Sommerserenade - ADTV Tanzschule Höllriegl
Die ADTV Tanzschule Höllriegl ist fester Bestandteil der Weidener Sommerserenaden. Claudia Höllriegl bittet wieder zum Tanz im Max-Reger-Park. Mitten im Grünen erwartet Sie ein bunter Strauß von Shows aus aller Welt: Von heißen lateinamerikanischen Rhythmen über beschwingten Rock"n"Roll, donnernden Stepptanz und coolen Hip Hop bis hin zu eleganten Standardtänzen ist für Alt und Jung etwas dabei.

Weitere Informationen:
www.tanzschule-hoellriegl.de

Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon
Mo 03.07.2017
bis
Fr 28.07.2017  
Wanderausstellung: Karl IV - König aus der goldenen Wiege
Vernissage: 03. Mai, 11 Uhr
In gemeinsamen Projekten beschäftigten sich seit 1990 rund 150 Schulen in der nördlichen Oberpfalz, Mittel- und Unterfranken, der Tschechischen Republik, Luxemburg und der Wojwodschaft Niederschlesien mit dem Thema „Kaiser Karl IV“. Diese Ausstellung beinhaltet Arbeiten von Schülern aus allen Schulorten zwischen Nürnberg und Prag, die aus Kunstwettbewerben des Fördervereins stammen und noch nie in dieser Zusammenstellung gezeigt wurden. Die Ausstellung beleuchtet das Leben des Kaisers und spricht mit ihren Bildern und Texten Kinder wie Erwachsene an.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mo 03.07.2017 17:00 UhrVorspielabend der Franz-Grothe-Schule Vorspielabend der Franz-Grothe-Schule
Vorspielabend der Violin-/Violaklasse von Frau Luther im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.
Ort: Franz-Grothe-Schule
Di 04.07.2017 15:00 Uhr Vortrag: Sinn und Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln
Vitamine gegen Erkältungen, Calcium für harte Knochen, Magnesium für Nerven und Muskeln, Ginseng für das Gedächtnis? Können diese Mittel wirklich helfen?
Referent: Helmut Bergmann, Apotheker
Eintritt: 3 Euro

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Di 04.07.2017 18:30 UhrVorspielabend der Franz-Grothe-Schule Vorspielabend der Franz-Grothe-Schule
Vorspielabend der Klavierklasse von Herrn Nestler im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel.Nr. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www-franz-grothe-schule.de

Ort: Franz-Grothe-Schule
Di 04.07.2017 20:00 Uhr Tanzkreis St. Markus - meditativer Tanz und Folklore
Teilnahme kostenlos - keine Vorkenntnisse erforderlich
Ort: Gemeindehaus St. Markus, Beethovenstr.
Mi 05.07.2017
bis
Di 11.07.2017   JUBILÄUMS-TOURNEE "111 JAHRE CIRCUS KRONE"
JUBILÄUMS-TOURNEE "111 JAHRE CIRCUS KRONE"
Präsentiert wird das Jubiläums-Programm "EVOLUTION"
das in allen 20 circensischen und artistischen Attraktionen neu und einmalig ist. Frei nach dem Motto "Eine unvergeßliche Reise um die Welt" wird ein Feuerwerk aus klassischer Circuskunst und moderner Show gezeigt mit 54 Artisten aus 14 Nationen.
Zu sehen sind unter anderem eine echte Luftsensation aus Amerika, eine Mischung aus Fliegendem Motorrad und Mondlandung, sowie der "König der Löwen" mit seinen prachtvollen Raubkatzen und der größten gemischten Raubtiernummer der Welt. Außerdem Nashornbulle TSAVO, gigantische Elefanten und Papageien im Freiflug unter der Circuskuppel. Nicht zu vergessen die Legende des Lachens: Superclown Fumagalli.

Festliche Abend-Premiere: Mittwoch, 05.07., 19:30 Uhr
Weitere Vorstellungen: Werktags 15:30 und 19:30 Uhr
Sonntags 14:00 und 18:00 Uhr
Letzter Gastspieltag (Di 11.7.) nur 15:30 Uhr (!)

Vorverkauf:
Circuskassen (am Circusplatz ab 4.7.),
Neuer Tag, Weigelstr.16,
Euro TicketStore, Hauptmarkt 4,
TUI Reisebüro, Bürgermeister-Prechtl-Str.2,
ADAC Geschäftsstelle, Bgm.-Prechtl-Str. 21
und alle anderen bekannten CTS-Eventim- und NT-Vorverkaufsstellen (ab sofort).
Die Kartenpreise betragen Euro 16.- bis 42.-.

Weitere Informationen:
www.circus-krone.com

Ort: Festplatz a.d.Conrad-Röntgen-Straße
Mi 05.07.2017 15:00 Uhr Konzert: Mit "CHORisma" rund um die Welt
Bunter Melodienreigen des stimmkräftigen Chors.
Leitung: Larissa Burgardt
Eintritt frei

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mi 05.07.2017 17:00 UhrVorspielabend der Franz-Grothe-Schule Vorspielabend der Franz-Grothe-Schule
Vorspielabend der Violinenklasse von Frau Müller-Brincken im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Franz-Grothe-Schule
Mi 05.07.2017 19:00 UhrSommerserenade JAY DEL ALMA - TODO EN UNO Sommerserenade JAY DEL ALMA - TODO EN UNO
Jay del Alma
Als gebürtiger Brasilianer versprüht Jay del Alma mit seinem Sound südamerikanisches Flair. Aus seinem ersten Album "De Mi Corazón" präsentiert Jay Del Alma erfolgreiche deutsche Songs in neuem südamerikanischem Gewand und spanischen Texten. Jay beschäftigt sich mit Hits von Größen wie Xavier Naidoo, Tokio Hotel oder DJ Ötzi, um sie in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Aber auch die Größen beschäftigen sich mit Jay: Die Fantastischen 4 haben seine Version von "Die Da" auf ihrem "Best of" Album veröffentlicht. Seine Single "Vuela" mit Peter Schilling ist eine Neubearbeitung des NDW-Klassikers "Major Tom" und fand deutschlandweit Beachtung. Genau richtig für eine unvergessliche Serenade unter freiem Himmel - der charismatische Brasilianer liefert mit mitreißenden Partyhits und gefühlvollen Balladen den Sound für unser "grünes Wohnzimmer". Im deutschen Fernsehen, ob beim ZDF Fernsehgarten, der Frühlingsshow oder den Après Ski Hits, überall ist er ein gern gesehener Gast.

Weitere Informationen:
www.tnt-productions.de

Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon
Do 06.07.2017 19:30 Uhr SRI LANKA - Insel der Berge, Kultstätten und Traumlandschaften
Reise- und landeskundlicher Vortrag über Sri Lanka mit dem Biologen und Kenner der Insel Wolfgang Kratzer. Eintrittspreis 6,00 Euro.
Ort: Wirtshaus Hubertus, Zum Burgstall 36
Fr 07.07.2017 17:00 UhrVorspielabend der Franz-Grothe-Schule Vorspielabend der Franz-Grothe-Schule
Vorspielabend der Gitarrenklasse von Frau Häckel im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Franz-Grothe-Schule
Sa 08.07.2017 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Führung durch die historische Altstadt der Max-Reger-Stadt Weiden mit ihren imposanten Bauwerken und ergreifenden Erzählungen aus längst vergangenen Zeiten.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3,50 € Erwachsene, Kinder: 1,50 €
Tickets sind bei der Tourist-Information der Stadt Weiden im Alten Rathaus (Oberer Markt 1) zu erwerben.

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1
Sa 08.07.2017 11:00 bis
14:00 UhrPanoramafotografie mit der Digitalkamera
Panoramafotografie mit der Digitalkamera
Während normale Einzelfotos nur einen eingeschränkten Eindruck von einem ausgedehnten Motiv vermitteln, gelingt es mit Panoramafotos große Plätze, weiträumige Landschaften, stattliche Bauwerke aber auch Innenräume in hoher Auflösung mit einem weiten Blickwinkel als Ganzes abzubilden

Weitere Informationen:
www.vhs-weiden-neustadt.de

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24
Sa 08.07.2017 11:00 bis
21:30 Uhr       Panoramafotografie mit der Digitalkamera
Panoramafotografie mit der Digitalkamera
Durch Panoramafotos gelingt es große Plätze, weiträumige Landschaften, stattliche Bauwerke aber auch Innenräume in hoher Auflösung mit einem weiten Blickwinkel als Ganzes abzubilden.

Weitere Informationen:
www.vhs-weiden-neustadt.de

Ort: vhs, Luitpoldstr. 24, OG 1.14, EDV-Raum
Sa 08.07.2017 12:05 Uhr Sommermatinee
Sommermatinee mit dem Bläserensemble St. Elisabeth.
Zwischen den Musikbeiträgen werden die Sonntagslesungen vorgetragen.
Der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende wird gebeten.
Ort: Kath. Pfarrkirche St. Josef, Bgm.-Prechtl-Straße
So 09.07.2017 11:00 UhrPreisträgerkonzert der Franz-Grothe-Schule Preisträgerkonzert der Franz-Grothe-Schule
Preisträgerkonzert mit Preisvergabe an Schülerinnen und Schüler im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel.09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Franz-Grothe-Schule
So 09.07.2017 16:00 UhrSommerserenade - Franz-Grothe-Musikschule Sommerserenade - Franz-Grothe-Musikschule
Ein buntes "Musikalisches Kaleidoskop" bestehend aus spritzigen Rock-Pop-Stücken, über ansprechende Film-Musik bis hin zu mitreißenden Latin-Rhythmen bieten Ensembles der Städtischen Musikschule für alle, die sich in den Bann des musikalischen Kaleidoskops ziehen lassen.Rockige Hits des "Tutti-Blockflöten-Ensembles" laden zum Mittanzen ein. Auszüge aus bekannten Film- und Serienwerken wie "Lés Miserables", "Star Wars" und "Game of Thrones", präsentiert vom Streicher-Ensemble, erinnern an aufregende Szenen. Mit ihrem Schirm fliegt "Mary Poppins" durch die idyllische Kulisse des Max-Reger-Parks, dargeboten durch das Gesangs-Ensemble. Kubanisches Flair versprüht die bekannte und beliebte Schulband "Q-Bar" zum Abschluss des kunterbunten Musiknachmittags.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon
Mo 10.07.2017 14:30 bis
16:00 Uhr
Autobiografisches Schreiben: Lebens-Geschichten
Tipps und Anregungen, wie man Vergangenes und vielleicht schon fast Vergessenes aus dem Gedächtnis hervorholt und schriftlich als Lebens-Buch festhält.
Kursleitung: Helga Wiesbeck, Germanistin.
Kursgebühr: 5 Euro.
Anmeldung unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mo 10.07.2017 17:30 UhrVorspielabend der Franz-Grothe-Schule Vorspielabend der Franz-Grothe-Schule
Vorspielabend der Akkordeonklasse von Herrn Scheidler im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Franz-Grothe-Schule
Di 11.07.2017 15:00 Uhr Diavortrag: Rundreise durch Portugal
Portugals Baudenkmäler zählen zu den wertvollsten in Europa wie die Klöster Batalha und Alcobaca, die Königsstadt Sintra, das kleine Nazaré an der Steilküste. Die Flur Cova da Iria, die Wallfahrt Fatima und der westlichste Punkt unseres Erdteils Cabo da Roca verzeichnen Rekordbesucherzahlen.
Referentin: Erna Häupl
Eintritt: 3 Euro

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Di 11.07.2017 17:00 UhrVorspielabend der Franz-Grothe-Schule Vorspielabend der Franz-Grothe-Schule
Vorspielabend der Violinenklasse von Frau Cho im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.
Ort: Franz-Grothe-Schule
Mi 12.07.2017 16:00 UhrVorspielabend der Franz-Grothe-Schule Vorspielabend der Franz-Grothe-Schule
Vorspielabend der Celloklasse von Herrn Hahn im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Franz-Grothe-Schule
Mi 12.07.2017 19:00 UhrSommerserenade - RockConnection Sommerserenade - RockConnection
RockConnection - Die Weidener KultbandEin wahrer Zuschauermagnet! Fünf Musiker in schwarzer Stoffhose und Hosenträgern unterhalten unsere Besucher wie gewohnt mit einer frischen Kombination aus klassischem Rock"n"Roll und modernen Stilelementen.Sie stehen jedes Jahr mit auf dem Programm und ihre Konzerte sind "gesetzt". Trotz der jährlichen Präsenz füllen sie den Park immer wieder mit hunderten von Besuchern. Mit der stimmgewaltigen Frontsängerin Angie ein echter Hör- und Tanzgenuss. Heute Abend heißt es wieder "Ready to Rock" mit Rock"n Roll Klassikern aus den 50er und 60er Jahren.

Weitere Informationen:
www.rockconnection.bayern

Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon
Do 13.07.2017 16:00 bis
17:00 UhrVorlesestunde in der Kinderbibliothek
Vorlesestunde in der Kinderbibliothek
Unsere Vorlesepatinnen und –Paten vom Maria-Seltmann-Haus laden alle Kinder herzlich zur Vorlesestunde in gemütlicher Runde in die Kinderbibliothek.

Wir lesen schöne Dinosauriergeschichten vor. Im Anschluss sind die Kinder zum gemeinsamen Malen eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Regionalbibliothek Weiden
Do 13.07.2017 18:30 UhrVorspielabend der Franz-Grothe-Schule Vorspielabend der Franz-Grothe-Schule
Vorspielabend der Klavierklasse von Herrn Pfützenreuter im Auditorium der Franz-Grothe-Schule.

-Der Eintritt ist frei-

Für weitere Informationen steht Ihnen die Verwaltung, Frau Maaß, unter der Tel.Nr. 09 61 / 3 40 43 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Franz-Grothe-Schule
Fr 14.07.2017 20:00 UhrJAZZ-ZIRKEL Weiden: UWE NITZELS SIXPAK, feat. Paul Lang Van Lier, Worldfusion JAZZ-ZIRKEL Weiden: UWE NITZELS SIXPAK, feat. Paul Lang Van Lier, Worldfusion
Unter der Leitung des Komponisten, Arrangeurs und Soundtüftlers Uwe Nitzel werden packende Grooves, feuerige Percussion und virtuose Solis für einen musikalisch spannenden Sommerabend im Bistro Paris sorgen.
Die ehemalige Formation "Hot Cargo" hat sich neu formiert und präsentiert jetzt mit Vibraphonsound eine mitreißende Kombination aus Funk, Latin und Fusion, die sich schon nach wenigen Takten auf die Zuhörer überträgt.
Auf der Bühne stehen:
Uwe Nitzel (keys, synthesizer), Florian Leithold (perc), Kim Barth (as, fl, perc), Markus Grill (dr), Paul Lang van Lier (vib), Ralf Bauer (tb), Marin Alic (b).

Weitere Informationen:
jazz-zirkel-weiden.de

Ort: Bistrot Paris in Weiden am Schlörplatz, Sebastianstr. 2
Sa 15.07.2017 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Führung durch die historische Altstadt der Max-Reger-Stadt Weiden mit ihren imposanten Bauwerken und ergreifenden Erzählungen aus längst vergangenen Zeiten.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3,50 € Erwachsene, Kinder: 1,50 €
Tickets sind bei der Tourist-Information der Stadt Weiden im Alten Rathaus (Oberer Markt 1) zu erwerben.

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1
Sa 15.07.2017 12:05 Uhr Sommermatinee
Sommermatinee mit Angelika Wild, Sopran, Monika Lindner, Alt, Willibald Wirth & Reinhold Maß, Violinen, Martina Brenner, Orgel.
Zwischen den Musikbeiträgen werden die Sonntagslesungen vorgetragen.
Der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende wird gebeten.
Ort: Kath. Pfarrkirche St. Josef, Bgm.-Prechtl-Straße
Mi 19.07.2017 19:00 UhrSommerserenade - Murphys Gang Sommerserenade - Murphys Gang
Murphys Gang
"Ois Rock"n Roll…", so das Motto der Amberger Cover-Band "Murphy"s Gang", die das Beste der Spider Murphy Gang geballt auf die Bühne bringt. Die fünf Jungs unter der Leitung von Andy Prechtl präsentieren seit Jahren erfolgreich Texte, die vom Leben, der Liebe und vom Rock`n Roll erzählen. Die Songs wie "Mir san a bayerische Band" und "Schickeria" zünden immer noch und "Murphy"s Gang" wird mit viel Schwung und fetzigem Sound an die Kult-Rocker von der Isar erinnern. Bayrisch, bluesig, gut wird dementsprechend der Abend!
Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon
Do 20.07.2017 09:00 bis
15:00 UhrBayerische Woche der Geodäsie - Wir vermessen die Welt
Bayerische Woche der Geodäsie - Wir vermessen die Welt
Bei der 5. Bayerischen Woche der Geodäsie vom 14. bis 23. Juli 2017 erfahren interessierte Schülerinnen und Schüler, aber auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger alles rund um die Geodäsie und können selbst als Vermesser und Drohnenpilot aktiv werden.
Die Informationsveranstaltung findet am Donnerstag, 20. Juli 2017, von 9-15 Uhr auf dem Oberen Markt und im Max-Reger-Park in Weiden statt. Dort stellen sich Vertreter aus Verwaltung und Wirtschaft vor und präsentieren ein vielfältiges und spannendes Berufsfeld.

Weitere Informationen:
www.event.weiden.de

Ort: Oberer Markt, Max-Reger-Park
Do 20.07.2017 09:00 bis
16:30 UhrWaldforschung für die Praxis - Bay. Landesanstalt für Wald & Forstwirtschaft
Waldforschung für die Praxis - Bay. Landesanstalt für Wald & Forstwirtschaft
Vorträge und Diskussionen:

9.40-10.00 Klimaschutz durch Forst- und Holzwirtschaft
10.10-10.30 Warenlager Wald - Wie steht es um die Versorgungssicherheit mit heimischem Holz?
11.10-11.30 Fichtenwälder aus Sicht des Waldnaturschutzes
11.40-12.00 Waldpädagogik - nie war sie so wertvoll wie heute!
13.40-14.00 Basis quo vadis? Aktueller Entwicklungsstand und kommende Erweiterungen
14.10-14.30 Die Vitalität von Waldbeständen im Fokus - Forstliche Fernerkundung an der LWF
15.10-15.30 Neue Baumarten - Chancen und Risiken
15.40-16.00 Aktuelles zur Waldschutzsituation

Um Anmeldung wird gebeten

Weitere Informationen:
www.lwf.bayern.de

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 21.07.2017 19:00 bis
23:59 UhrKultur- und Einkaufsnacht
Kultur- und Einkaufsnacht
Weiden träumt - Eine besondere Kultur- und Einkaufsnacht in Weiden. Musiker und Künstler zeigen ihre Vielfalt und verwandeln die Innenstadt in eine Traumlandschaft. Bis Mitternacht besteht die Möglichkeit nach Herzenslust zu shoppen und an jeder Ecke der Innenstadt Kulinarisches zu genießen.

Weitere Informationen:
www.stadtmarketing-weiden.de

Ort: Stadt Weiden
Sa 22.07.2017 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Führung durch die historische Altstadt der Max-Reger-Stadt Weiden mit ihren imposanten Bauwerken und ergreifenden Erzählungen aus längst vergangenen Zeiten.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3,50 € Erwachsene, Kinder: 1,50 €
Tickets sind bei der Tourist-Information der Stadt Weiden im Alten Rathaus (Oberer Markt 1) zu erwerben.

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1
Sa 22.07.2017 12:05 Uhr Sommermatinee
Sommermatinee mit dem Chor "Magnificat" aus der Pfarrei der seligen Karolina Kózka in Tarnów, Polen.
Zwischen den Musikbeiträgen werden die Sonntagslesungen vorgetragen.
Der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende wird gebeten.
Ort: Kath. Pfarrkirche St. Josef, Bgm.-Prechtl-Straße
So 23.07.2017 16:00 UhrSommerserenade Sommerserenade
Die "Serenade der Volksmusik" darf im Programm nicht fehlen. Seit einigen Jahren hat sich diese Veranstaltung, als wahrer Zuschauermagnet entwickelt. Am Sonntag um 15.45 Uhr werden alle teilnehmenden Gruppen ganz traditionell mit einem Festzug in den Max-Reger-Park einziehen. An der Spitze die "Woihauser Straßenmusikanten", die mit zwei Musikstücken die Serenade eröffnen. Anschließend werden dann jeweils mit ihnen im Wechsel die "Svejk Band", die "Rüscherl Muse", sowie die "Kirwaleit Weißenbrunn" auftreten.
Passend zum Thema gibt es Bier und alkoholfreie Getränke der Brauerei Gambrinus.
Diese Serenade wird von Herrn Lothar Höher moderiert, unserem regionalen Fernsehsender OTV aufgezeichnet und im Rahmen der Sendung "Volksmusikstammtisch" ausgestrahlt.
Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon
So 23.07.2017 19:00 UhrWhy not? – Extended Version Why not? – Extended Version
duo tuba & harfe / Duo Violine & Harfe
Werke von Béla Bartók, Camille Saint-Saëns, Jörg Duda, Astor Piazzolla u.v.a. – Moderiertes Konzert

Neben einem ECHO Klassik Preisträger aus Oberbayern (Andreas Martin Hofmeir, Tuba) und einem Harfenprofessor aus Unterfranken (Andreas Mildner, Harfe) stehen auch dessen Schüler vom unteren Niederrhein (Siard Walter, Harfe) sowie Lokalmatadorin Veronika Gerber (Violine) auf der Bühne, die Sie im vertrauten oberpfälzer Idiom empfängt. Und zum ersten und letzten Mal in der Geschichte der Menschheit können Sie zwei männliche Harfenisten auf einer Bühne bestaunen.
Ein Abend zum Wundern, Träumen und Genießen!

Eintritt: 22.- /15.- € (zzgl. VVK);
25.- / 18.- € (Abendkasse)
Kartenvorverkauf: in der Regionalbibliothek Weiden, über www.nt-ticket.de oder www.okticket.de online bestellen und ausdrucken oder an einer der Vorverkaufsstellen kaufen.

Weitere Informationen:
www.regionalbibliothek-weiden.de

Ort: Regionalbibliothek Weiden, Innenhof
Mo 24.07.2017 14:30 bis
16:00 Uhr
Autobiografisches Schreiben: Lebens-Geschichten
Tipps und Anregungen, wie man Vergangenes und vielleicht schon fast Vergessenes aus dem Gedächtnis hervorholt und schriftlich als Lebens-Buch festhält.
Kursleitung: Helga Wiesbeck, Germanistin.
Kursgebühr: 5 Euro.
Anmeldung unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mi 26.07.2017 14:30 Uhr So ein Theater! - Bunter Nachmittag der "MimOldies"
Die Theatergruppe des Maria-Seltmann-Hauses gestaltet einen unterhaltsamen Nachmittag mit lustigen Sketchen, Liedern und Gedichten.
Leitung: Winfried Bühner
Eintritt frei

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mi 26.07.2017 16:00 bis
17:30 Uhr
Literaturkreis
Beleuchtung ausgewöhlter Gedichte, Kurzgeschichten und Romanausschnitte der deutschen Literatur aller Jahrhunderte.
Kursleitung: Edda Brouwers.
Anmeldung unter Tel. (0961) 381091-1.

Weitere Informationen:
www.franz-grothe-schule.de

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Mi 26.07.2017 19:00 UhrSommerserenade - Rock'n Rodeo Sommerserenade - Rock'n Rodeo
Der Bandname „ROCK´N — RODEO“ entstand aus der Idee, die musikalischen Stilrichtungen „Rock“ und „Country“ prägnant zu beschreiben und zu vereinen. Schon im Namen ist erkennbar, dass sich ROCK´N — RODEO von traditionellen Countrybands unterscheidet. Ihr umfangreiches, ständig wachsendes Repertoire sowie ihre energiegeladene Bühnenshow begeistert nicht nur Country-Fans. Ein einzigartiger Mix aus revolutionärer Country Music, fernab verstaubter Westernmusic, gepaart mit aktueller Rock- Pop- und Partymusic, abseits abgetretener Partybandpfade. Der neue Name der Band ist „ROCK´N RODEO – the party bang“! ROCK´N — RODEO hat das Publikum als Support-Act berühmter Stars wie Truck Stop, Carlene Carter, Raul Malo und den Bellamy Brothers begeistert.

Weitere Informationen:
www.rocknrodeo.de

Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon
Sa 29.07.2017
bis
So 30.07.2017  
29. Weidener Fischerfest
29.07.2017
Ab 11:00 Uhr Grillbetrieb / Kaffee und Kuchen
Ab 16:00 Uhr Musik mit "Musik total"
17:00 Uhr Preisvergabe - Bestandsfischen.

30.07.2017
Ab 11:00 Uhr Grillbetrieb / Kaffee und Kuchen
Ab 15:00 Uhr Musik mit Entertainer "Horst"

Frisch aus dem Wasser, direkt auf den Tisch
An allen Tagen werden den Besuchern u. a. selbst zurbereitete heimische Fische wie Forellen, Karpfen und Weißfische gegrillt, Fisch sauer und Fischpflanzl`n geboten.
Besonders zu empfehlen unsere seit Jahren bewährten Spezialitäten: stilecht geräucherte Forellen und Karpfen, Makrelen auf Holzkohle gegrillt und Zanderfilet im Bierteig mit Kartoffelsalat.

Weitere Informationen:
www.fv-weiden.de

Ort: Festzelt im Spardabank-Stadion
Sa 29.07.2017 10:00 bis
11:30 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Führung durch die historische Altstadt der Max-Reger-Stadt Weiden mit ihren imposanten Bauwerken und ergreifenden Erzählungen aus längst vergangenen Zeiten.
Dauer: 90 Minuten
Preis: 3,50 € Erwachsene, Kinder: 1,50 €
Tickets sind bei der Tourist-Information der Stadt Weiden im Alten Rathaus (Oberer Markt 1) zu erwerben.

Weitere Informationen:
www.weiden-tourismus.info

Ort: Weiden i.d.OPf., Oberer Markt 1
Sa 29.07.2017 12:05 Uhr Sommermatinee
Sommermatinee mit Klara Grusová, Gesang und Luis Denz, Orgel.
Zwischen den Musikbeiträgen werden die Sonntagslesungen vorgetragen.
Der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende wird gebeten.
Ort: Kath. Pfarrkirche St. Josef, Bgm.-Prechtl-Straße
So 30.07.2017 16:00 UhrSommerserenade - Merhaba & Friends Sommerserenade - Merhaba & Friends
Merhaba & Friends
Orientalischer Tanz unter Leitung von Kerstin Sixl. Mit "Merhaba" , entspricht "Herzlich Willkommen", begrüßen die Damen zu orientalischem Flair und anmutigem Tanz. Orientalischer Tanz ist getanzte Lebensfreude. Lassen Sie sich verzaubern von bunten Farben und orientalischen Klängen.

Weitere Informationen:
www.jimra.de

Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon
Mo 31.07.2017
bis
Fr 04.08.2017   Jazz-Seminar 2017
Jazz-Seminar 2017
Das Jazz-Seminar findet jährlich in der 1. Augustwoche (bzw. in der ersten Woche der bayerischen Sommerferien) jeweils von Montagvormittag bis Freitagmittag in den Räumlichkeiten der Franz-Grothe-Schule, Asylstraße 19, statt.

Eine Anmeldung ist unter dem u. a. Link möglich.

Für weitere Informationen steht Ihnen auch gerne die Verwaltung der Franz-Grothe-Schule, Frau Maaß, unter der Tel.09 61 / 3 40 43 zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.thomasstock.de

Ort: Franz-Grothe-Schule
Wappen der Stadt Weiden